2. Mose 4, 14

Das zweite Buch Mose, Exodus

Kapitel: 4, Vers: 14

2. Mose 4, 13
2. Mose 4, 15

Luther 1984:Da wurde der HERR sehr zornig über Mose und sprach: Weiß ich denn nicht, daß dein Bruder Aaron aus dem Stamm Levi beredt ist? Und siehe, er wird dir entgegenkommen, und wenn er dich sieht, wird er sich von Herzen freuen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da entbrannte der Zorn des HErrn gegen Mose, und er sagte: «Ist nicht dein Bruder Aaron da, der Levit? Ich weiß, daß der trefflich zu reden versteht; auch ist er schon im Begriff, dir entgegenzugehen, und wenn er dich sieht, wird er sich herzlich freuen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Da entbrannte der Zorn des HERRN gegen Mose, und er sprach: Ist nicht dein Bruder Aaron (da), der Levit? Ich weiß-1-, daß --er- reden kann. Und siehe, er geht auch (schon) aus, dir entgegen. Und wenn er dich sieht, wird er sich freuen in seinem Herzen. -1) o: habe erkannt.
Schlachter 1952:Da ward der HERR sehr zornig über Mose und sprach: Weiß ich denn nicht, daß dein Bruder Aaron, der Levit, wohl reden kann? Und siehe, er kommt sogar heraus, dir entgegen, und wenn er dich sieht, so wird er sich von Herzen freuen.
Schlachter 2000 (05.2003):Da wurde der HERR sehr zornig über Mose und sprach: »Weiß ich denn nicht, dass dein Bruder Aaron, der Levit, gut reden kann? Und siehe, er zieht dir entgegen, und wenn er dich sieht, so wird er sich von Herzen freuen.
Zürcher 1931:Da ward der Herr zornig über Mose und sprach: Ist denn nicht dein Bruder Aaron da, der Levit? Ich weiss, dass er beredt ist. Sieh, schon ist er im Begriffe, dir entgegenzugehen, und wenn er dich sieht, wird er sich von Herzen freuen.
Luther 1912:Da ward der Herr sehr zornig über Mose und sprach: Weiß ich denn nicht, daß dein Bruder Aaron aus dem Stamm Levi beredt ist? Und siehe, er wird herausgehen dir entgegen; und wenn er dich sieht, wird er sich von Herzen freuen.
Buber-Rosenzweig 1929:SEIN Zorn entflammte wider Mosche, er sprach: Ist da nicht Aharon, dein Bruder, der Lewit - ich weiß, daß er beredt reden wird, und da zieht er schon dir entgegen, sieht er dich, wird er in seinem Herzen sich freuen.
Tur-Sinai 1954:Da flammte des Ewigen Angesicht auf wider Mosche, und er sprach: «Ist nicht Aharon, dein Bruder, da, der Lewite? Ich weiß, daß er zu reden versteht; auch zieht er dir schon entgegen, und wenn er dich sieht, wird er sich in seinem Herzen freuen.
Luther 1545 (Original):Da ward der HERR seer zornig vber Mose, vnd sprach, Weis ich denn nicht, das dein bruder Aaron, aus dem stam Leui, beredt ist? Vnd sihe, er wird er aus gehen dir entgegen, vnd wenn er dich sihet, wird er sich von hertzen frewen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Da ward der HERR sehr zornig über Mose und sprach: Weiß ich denn nicht, daß dein Bruder Aaron aus dem Stamm Levi beredt ist? Und siehe, er wird herausgehen dir entgegen, und wenn er dich siehet, wird er sich von Herzen freuen.
NeÜ 2021:Da wurde Jahwe zornig über Mose und sagte: Hast du nicht noch einen Bruder, den Leviten Aaron? Er kann reden, das weiß ich. Er ist schon auf dem Weg zu dir und wird sich freuen, wenn er dich wiedersieht.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Da entbrannte der Zorn Jahwehs gegen Mose, und er sagte: Ist [da] nicht dein Bruder Aaron, der Levit? Ich weiß, dass er reden kann. Und sogar - siehe! - er geht aus, dir zu begegnen. Und wenn er dich sieht, wird er sich in seinem Herzen freuen.
-Parallelstelle(n): 2. Mose 4, 27
English Standard Version 2001:Then the anger of the LORD was kindled against Moses and he said, Is there not Aaron, your brother, the Levite? I know that he can speak well. Behold, he is coming out to meet you, and when he sees you, he will be glad in his heart.
King James Version 1611:And the anger of the LORD was kindled against Moses, and he said, [Is] not Aaron the Levite thy brother? I know that he can speak well. And also, behold, he cometh forth to meet thee: and when he seeth thee, he will be glad in his heart.
Westminster Leningrad Codex:וַיִּֽחַר אַף יְהוָה בְּמֹשֶׁה וַיֹּאמֶר הֲלֹא אַהֲרֹן אָחִיךָ הַלֵּוִי יָדַעְתִּי כִּֽי דַבֵּר יְדַבֵּר הוּא וְגַם הִנֵּה הוּא יֹצֵא לִקְרָאתֶךָ וְרָאֲךָ וְשָׂמַח בְּלִבּֽוֹ



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:4, 13: Obwohl Mose zunächst sagte: »Bitte, Herr«, war seine fünfte und letzte Aussage eine höfliche, aber pauschale Ablehnung: »Suche dir jemand anderen aus, aber nicht mich!« Dass Gott auf diesen offenkundigen Ausdruck von Widerwillen zornig war, war angemessen, doch der Herr sorgte dafür, dass sein Plan auf andere Weise ungehindert verwirklicht werden konnte. In seiner Vorsehung (V. 27) fügte Gott es, dass Aaron seinen Bruder Mose traf und bereit war, als Sprecher zu dienen.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 2. Mose 4, 14
Sermon-Online