2. Mose 16, 29

Das zweite Buch Mose, Exodus

Kapitel: 16, Vers: 29

2. Mose 16, 28
2. Mose 16, 30

Luther 1984:Sehet, der HERR hat euch den Sabbat gegeben; darum gibt er euch am sechsten Tage für zwei Tage Brot. So bleibe nun ein jeder, wo er ist, und niemand verlasse seinen Wohnplatz am siebenten Tage.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Seht doch! weil der HErr euch den Sabbat eingesetzt hat, darum gibt er euch am sechsten Tage Brot für zwei Tage. Bleibt also alle daheim: niemand verlasse am siebten Tage seine Wohnung!»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Seht, weil-1- euch der HERR den Sabbat gegeben hat-a-, darum gibt er euch am sechsten Tag Brot für zwei Tage-b-. So bleibe (nun) jeder von euch daheim-2-, niemand verlasse am siebten Tag seinen (Lager)platz! -1) o: daß. 2) w: an seiner Stelle. a) Matthäus 12, 8. b) 3. Mose 25, 21.
Schlachter 1952:Sehet, der HERR hat euch den Sabbat gegeben; darum gibt er euch am sechsten Tage für zwei Tage Brot; so bleibe nun jeder an seinem Platz und niemand gehe am siebenten Tage heraus von seinem Ort!
Schlachter 2000 (05.2003):Seht, der HERR hat euch den Sabbat gegeben; darum gibt er euch am sechsten Tag für zwei Tage Brot; so soll nun jeder an seiner Stelle bleiben, und niemand soll am siebten Tag seinen Platz verlassen!
Zürcher 1931:Seht, der Herr hat euch den Ruhetag gegeben; darum gibt er euch am sechsten Tage Brot für zwei Tage. So bleibe denn ein jeder daheim, niemand verlasse am siebenten Tage seine Wohnung.
Luther 1912:Sehet, der Herr hat euch den Sabbat gegeben; darum gibt er euch am sechsten Tage zweier Tage Brot. So bleibe nun ein jeglicher in dem Seinen, und niemand gehe heraus von seinem Ort des siebenten Tages.
Buber-Rosenzweig 1929:Seht, ER hat euch ja die Feier gegeben, darum gibt er euch am sechsten Tag Brot für ein Tagpaar. Bleibet jeder an seiner Stelle, wegziehn soll nimmer jemand von seinem Ort am siebenten Tag.
Tur-Sinai 1954:Seht, daß euch der Ewige den Sabbat gegeben hat! Darum gibt er euch am sechsten Tag Brot für zwei Tage; so bleibt, jeder an seiner Stelle; niemand gehe von seinem Ort hinaus am siebenten Tag.»
Luther 1545 (Original):Sehet, der HERR hat euch den Sabbath gegeben, darumb gibt er euch am sechsten tage zweier tage brot, So bleibe nu ein jglicher in dem seinen, vnd niemand gehe er aus von seinem ort des siebenden tages.
Luther 1545 (hochdeutsch):Sehet, der HERR hat euch den Sabbat gegeben; darum gibt er euch am sechsten Tage zweier Tage Brot. So bleibe nun ein jeglicher in dem Seinen, und niemand gehe heraus von seinem Ort des siebenten Tages!
NeÜ 2021:Ihr seht, Jahwe hat euch den Sabbat gegeben. Deshalb gibt er euch am sechsten Tag Brot für zwei Tage. Jeder bleibe also am siebten Tag zu Hause und gehe nicht hinaus!
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Seht, weil Jahweh euch den Sabbat gegeben hat, darum gibt er euch am sechsten Tag Brot für zwei Tage. Bleibt jeder an seiner Stelle. Niemand darf am siebenten Tag von seinem Platz hinausgehen.
-Parallelstelle(n): 3. Mose 25, 21
English Standard Version 2001:See! The LORD has given you the Sabbath; therefore on the sixth day he gives you bread for two days. Remain each of you in his place; let no one go out of his place on the seventh day.
King James Version 1611:See, for that the LORD hath given you the sabbath, therefore he giveth you on the sixth day the bread of two days; abide ye every man in his place, let no man go out of his place on the seventh day.
Westminster Leningrad Codex:רְאוּ כִּֽי יְהוָה נָתַן לָכֶם הַשַּׁבָּת עַל כֵּן הוּא נֹתֵן לָכֶם בַּיּוֹם הַשִּׁשִּׁי לֶחֶם יוֹמָיִם שְׁבוּ אִישׁ תַּחְתָּיו אַל יֵצֵא אִישׁ מִמְּקֹמוֹ בַּיּוֹם הַשְּׁבִיעִֽי



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:16, 16: Gomer. Etwa 2, 2 Liter.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 2. Mose 16, 29
Sermon-Online