2. Mose 40, 9

Das zweite Buch Mose, Exodus

Kapitel: 40, Vers: 9

2. Mose 40, 8
2. Mose 40, 10

Luther 1984:Und du sollst das Salböl nehmen und die Wohnung und alles, was darin ist, salben und sollst sie weihen mit ihrem ganzen Gerät, daß sie heilig sei.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Dann nimm das Salböl und salbe die Wohnung nebst allem, was sich darin befindet: weihe sie dadurch samt allen ihren Geräten, damit sie heilig sei!
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Darauf nimm das Salböl und salbe die Wohnung und alles, was darin ist, und heilige (dadurch) sie und all ihre Geräte, damit sie heilig wird!
Schlachter 1952:Und du sollst das Salböl nehmen und die Wohnung salben, samt allem, was darin ist, und du sollst sie weihen und alle ihre Geräte, daß sie heilig sei.
Schlachter 2000 (05.2003):Und du sollst das Salböl nehmen und die Wohnung salben, samt allem, was darin ist; und du sollst sie heiligen samt allen ihren Geräten, damit sie heilig sei.
Zürcher 1931:Dann sollst du das Salböl nehmen und die Wohnung und alles, was darin ist, salben und sie dadurch weihen samt allen ihren Geräten, damit sie heilig sei.
Luther 1912:Und sollst die Salbe nehmen und die Wohnung und alles, was darin ist, salben; und sollst sie weihen mit allem ihrem Geräte, daß sie heilig sei.
Buber-Rosenzweig 1929:Nimm das Öl der Salbung und salbe die Wohnung und alles, was darin ist, heilige sie und alle ihre Geräte, sie werde Heiligtum,
Tur-Sinai 1954:Dann sollst du das Salböl nehmen und die Wohnung und alles, was darin ist, salben, und du sollst sie und alle ihre Geräte weihen, daß sie heilig sei.
Luther 1545 (Original):Vnd solt die Salbe nemen, vnd die Wonung, vnd alles was drinnen ist, salben, vnd solt sie weihen mit alle jrem Gerete, das sie heilig sey.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und sollst die Salbe nehmen und die Wohnung und alles, was drinnen ist, salben; und sollst sie weihen mit alle ihrem Geräte, daß sie heilig sei.
NeÜ 2021:Zuletzt nimmst du das Salböl, und salbst damit die Wohnung und alles darin! Dadurch wird sie mit allem, was darin ist, heilig.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und du nimmst das Salböl und salbst die Wohnung und alles, was darin ist, und heiligst sie und alle ihre Geräte; und sie wird heilig sein.
-Parallelstelle(n): 2. Mose 30, 25-29; 4. Mose 7, 1
English Standard Version 2001:Then you shall take the anointing oil and anoint the tabernacle and all that is in it, and consecrate it and all its furniture, so that it may become holy.
King James Version 1611:And thou shalt take the anointing oil, and anoint the tabernacle, and all that [is] therein, and shalt hallow it, and all the vessels thereof: and it shall be holy.
Westminster Leningrad Codex:וְלָקַחְתָּ אֶת שֶׁמֶן הַמִּשְׁחָה וּמָשַׁחְתָּ אֶת הַמִּשְׁכָּן וְאֶת כָּל אֲשֶׁר בּוֹ וְקִדַּשְׁתָּ אֹתוֹ וְאֶת כָּל כֵּלָיו וְהָיָה קֹֽדֶשׁ



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:40, 1: Schließlich war die Zeit gekommen, um die Stiftshütte mit dem Allerheiligsten im Westen und dem Eingang im Osten aufzubauen. In Anbetracht heidnischer Religionen und ihrer Sonnenanbetung kann man hier eine gewisse Polemik darin erkennen, dass der Hohepriester Gott anbetet und dabei der aufgehenden Sonne im Osten seinen Rücken zugekehrt hat. Auch alle, die den Vorhof betraten, um zu opfern und anzubeten, kehrten dabei der aufgehenden Sonne den Rücken zu.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 2. Mose 40, 9
Sermon-Online