Haggai 1, 12

Das Buch des Propheten Haggai

Kapitel: 1, Vers: 12

Haggai 1, 11
Haggai 1, 13

Luther 1984:Da gehorchten Serubbabel, der Sohn Schealtiëls, und Jeschua, der Sohn Jozadaks, der Hohepriester, und alle übrigen vom Volk der Stimme des HERRN, ihres Gottes, und den Worten des Propheten Haggai, wie ihn der HERR, ihr Gott, gesandt hatte; und das Volk fürchtete sich vor dem HERRN.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da hörten Serubbabel, der Sohn Sealthiels, und der Hohepriester Josua, der Sohn Jozadaks, und alle, die vom Volk noch übrig waren, auf die Mahnung des HErrn, ihres Gottes, nämlich auf die Worte des Propheten Haggai, der, wie sie erkannten, vom HErrn, ihrem Gott, zu ihnen gesandt worden war; ja, das Volk geriet in Furcht vor dem HErrn.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:DA hörten Serubbabel, der Sohn des Schealtiel, und der Hohepriester Jeschua, der Sohn des Jozadak, und der ganze Überrest des Volkes auf die Stimme des HERRN, ihres Gottes, und auf die Worte des Propheten Haggai, so wie der HERR, ihr Gott, ihn gesandt hatte, und das Volk fürchtete sich vor dem HERRN.
Schlachter 1952:Da horchten Serubbabel, der Sohn Sealtiels, und Josua, der Sohn Jozadaks, der Hohepriester, und alles übrige Volk auf die Stimme des HERRN, ihres Gottes, und auf die Worte des Propheten Haggai, weil der HERR, ihr Gott, ihn gesandt hatte, und das Volk fürchtete sich vor dem HERRN.
Zürcher 1931:Und Serubbabel, der Sohn Sealthiels, und Josua, der Sohn Jozadaks, der Hohepriester, und alle Übriggebliebenen des Volkes hörten auf die Stimme des Herrn, ihres Gottes, und auf das, was der Prophet Haggai im Auftrag des Herrn, ihres Gottes, zu ihnen sprach; und das Volk fürchtete sich vor dem Herrn.
Luther 1912:Da gehorchte Serubabel, der Sohn Sealthiels, und Josua, der Sohn Jozadaks, der Hohepriester, und alle übrigen des Volks solcher Stimme des Herrn, ihres Gottes, und den Worten des Propheten Haggai, wie ihn der Herr, ihr Gott, gesandt hatte; und das Volk fürchtete sich vor dem Herrn.
Buber-Rosenzweig 1929:Es hörte Serubbabel Sohn Schealtiels und Jehoschua Sohn Jehozadaks, der Großpriester, und aller Überrest des Volkes auf SEINE ihres Gottes Stimme, auf die Reden Chaggajs des Künders, gleichwie ER ihr Gott ihn gesendet hatte, und sie fürchteten sich, das Volk, vor IHM.
Tur-Sinai 1954:Da hörte Serubbabel, der Sohn Schealtiëls, und Jehoschua, der Sohn Jehozadaks, der Hohepriester, und alles übrige Volk auf die Stimme des Ewigen, ihres Gottes, und auf die Worte Haggais, des Gottbegeisteten, wie ihn der Ewige, ihr Gott, gesandt hatte, und das Volk fürchtete vor dem Ewigen.
Luther 1545 (Original):Da gehorcht SeruBabel der son Sealthiel, vnd Jesua der son Jozadac, der Hohepriester, vnd alle vbrige des Volcks, solcher stimme des HERRN jres Gottes, vnd den worten des Propheten Haggai, Wie jn der HERR jr Gott gesand hatte, Vnd das Volck furcht sich fur dem HERRN.
Luther 1545 (hochdeutsch):Da gehorchte Serubabel, der Sohn Sealthiels, und Josua, der Sohn Jozadaks, der Hohepriester und alle übrigen des Volks solcher Stimme des HERRN, ihres Gottes, und den Worten des Propheten Haggai, wie ihn der HERR, ihr Gott, gesandt hatte; und das Volk fürchtete sich vor dem HERRN.
NeÜ 2016:Der neue Anfang Serubbabel Ben-Schealtiël und der Hohe Priester Jeschua Ben-Jozadak und das ganze restliche Volk hörten auf das, was Jahwe, ihr Gott, ihnen sagen ließ. Sie hörten auf die Worte des Propheten Haggai, denn sie erkannten, dass Jahwe, ihr Gott, ihn geschickt hatte. Das Volk war erschrocken und fürchtete sich vor Jahwe.
Jantzen/Jettel 2016:Und Serubbabel, der Sohn Schealtiels, und Josua, der Sohn Jozadaks, der Hohepriester, und der ganze Überrest des Volkes hörten auf die Stimme JAHWEHS, ihres Gottes, und auf die Worte des Propheten Haggai, so wie JAHWEH, ihr Gott, ihn gesandt hatte. Und das Volk fürchtete sich vor JAHWEH. a)
a) Haggai 1, 14; 2. Chronik 20, 20
English Standard Version 2001:Then Zerubbabel the son of Shealtiel, and Joshua the son of Jehozadak, the high priest, with all the remnant of the people, obeyed the voice of the LORD their God, and the words of Haggai the prophet, as the LORD their God had sent him. And the people feared the LORD.
King James Version 1611:Then Zerubbabel the son of Shealtiel, and Joshua the son of Josedech, the high priest, with all the remnant of the people, obeyed the voice of the LORD their God, and the words of Haggai the prophet, as the LORD their God had sent him, and the people did fear before the LORD.