1. Mose 24, 30

Das erste Buch Mose, Genesis

Kapitel: 24, Vers: 30

1. Mose 24, 29
1. Mose 24, 31

Luther 1984:Denn als er den Stirnreif und die Armreifen an den Händen seiner Schwester gesehen hatte und die Worte Rebekkas, seiner Schwester, gehört hatte: So hat mir der Mann gesagt -, da kam er zu dem Mann, und siehe, er stand bei den Kamelen am Brunnen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Sobald er nämlich den Nasenring und die Spangen an den Armen seiner Schwester erblickt und seine Schwester Rebekka hatte erzählen hören, was der Mann zu ihr gesagt habe, ging er zu dem Manne hinaus, der immer noch bei den Kamelen an der Quelle stand.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und es geschah, als er den Ring-1- sah und die Spangen an den Handgelenken seiner Schwester und als er die Worte seiner Schwester Rebekka hörte, die sagte: «So hat der Mann zu mir geredet», da kam er zu dem Mann; und siehe, er stand (noch) bei den Kamelen an der Quelle. -1) w: Nasenring.
Schlachter 1952:Und es geschah, als er den Ring und die Armbänder an den Händen seiner Schwester sah und die Worte seiner Schwester Rebekka hörte, die sprach: Also hat der Mann zu mir geredet! - da kam er zu dem Manne, und siehe, der stand bei den Kamelen am Brunnen.
Zürcher 1931:Als der den Nasenring sah und die Spangen an den Armen seiner Schwester, und als er hörte, wie seine Schwester Rebekka erzählte: «So und so hat der Mann zu mir geredet», lief er zu dem Manne hinaus an den Brunnen; und wie er zu dem Manne kam, stand der noch immer bei den Kamelen am Brunnen.
Luther 1912:Und als er sah den Reif und die Armringe an seiner Schwester Händen und hörte die Worte Rebekkas, seiner Schwester, daß sie sprach: Also hat mir der Mann gesagt, - kam er zu dem Mann, und siehe, er stand bei den Kamelen am Brunnen.
Buber-Rosenzweig 1929:Es geschah, kaum sah er den Nasenring und die Spangen an den Armen seiner Schwester und hörte Ribkas seiner Schwester Reden: So hat der Mann zu mir geredet, kam er schon zu dem Mann, der stand noch bei den Kamelen, beim Quell,
Tur-Sinai 1954:Es war nun, als er den Ring und die Reifchen an den Armen seiner Schwester gesehen und die Worte seiner Schwester Ribka gehört hatte, die sprach: «So hat der Mann zu mir geredet», da war er zu dem Mann hinausgegangen; der aber stand bei den Kamelen an der Quelle.
Luther 1545 (Original):Vnd als er sahe die spangen vnd armringe an seiner schwester hende, vnd höret die wort Rebeca seiner Schwester, das sie sprach, Also hat mir der Man gesagt, kam er zu dem Man, vnd sihe, Er stund bey den Kamelen am Brun.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und als er sah die Spangen und Armringe an seiner Schwester Händen und hörete die Worte Rebekkas, seiner Schwester, daß sie sprach: Also hat mir der Mann gesagt, kam er zu dem Manne, und siehe, er stund bei den Kamelen am Brunnen.
NeÜ 2021:denn er hatte den Nasenring und die Armreifen an seiner Schwester gesehen und gehört, was sie von ihm erzählt hatte. Als er hinauskam, stand der Mann tatsächlich noch bei den Kamelen an der Quelle.
Jantzen/Jettel 2016:Und es geschah, als er den Ring sah und die Spangen an den Armen seiner Schwester, und als er die Worte seiner Schwester Rebekka hörte, ‹die sagte›: „So hat der Mann zu mir geredet“, da kam er zu dem Mann. Und - siehe - er stand bei den Kamelen, an der Quelle. a)
a) 1. Mose 24, 10
English Standard Version 2001:As soon as he saw the ring and the bracelets on his sister's arms, and heard the words of Rebekah his sister, Thus the man spoke to me, he went to the man. And behold, he was standing by the camels at the spring.
King James Version 1611:And it came to pass, when he saw the earring and bracelets upon his sister's hands, and when he heard the words of Rebekah his sister, saying, Thus spake the man unto me; that he came unto the man; and, behold, he stood by the camels at the well.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:24, 29: Laban. Was in der Bibel über seinen Charakter offenbart wird (Kap. 29), lässt schließen, dass er zu dieser freundlichen Aufnahme motiviert wurde, als er all die Geschenke und Kamele sah.




Predigten über 1. Mose 24, 30
Sermon-Online