2. Mose 30, 20

Das zweite Buch Mose, Exodus

Kapitel: 30, Vers: 20

2. Mose 30, 19
2. Mose 30, 21

Luther 1984:wenn sie in die Stiftshütte gehen oder zum Altar, um zu dienen und Feueropfer zu verbrennen für den HERRN,
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):so oft sie in das Offenbarungszelt hineingehen, sollen sie sich mit Wasser waschen, damit sie nicht sterben, oder auch, wenn sie an den Altar treten, um ihren Dienst zu verrichten, indem sie Feueropfer für den HErrn in Rauch aufgehen lassen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Wenn sie in das Zelt der Begegnung hineingehen, sollen sie sich mit Wasser waschen, damit sie nicht sterben. Oder wenn sie an den Altar herantreten zum Dienst, um für den HERRN ein Feueropfer als Rauch aufsteigen zu lassen,
Schlachter 1952:Wenn sie in die Stiftshütte gehen wollen, so sollen sie sich mit Wasser waschen, damit sie nicht sterben; desgleichen wenn sie zum Altar nahen, um zu dienen und anzuzünden die Feueropfer des HERRN.
Zürcher 1931:Wenn sie in das heilige Zelt hineingehen, sollen sie sich mit Wasser waschen, damit sie nicht sterben; ebenso, wenn sie zum Altar herantreten, um ihren Dienst zu tun, um Feueropfer für den Herrn zu verbrennen.
Luther 1912:wenn sie in die Hütte des Stifts gehen oder zum Altar, daß sie dienen, ein Feuer anzuzünden dem Herrn,
Buber-Rosenzweig 1929:wann sie kommen ins Zelt der Begegnung, sollen sie mit Wasser baden, daß sie nicht sterben, oder wann sie zur Schlachtstatt treten, zu amten, Feuerspende IHM aufrauchen zu lassen,
Tur-Sinai 1954:Wenn sie in das Erscheinungszelt gehen, sollen sie sich mit Wasser waschen, damit sie nicht sterben, oder wenn sie zum Altar hintreten, um den Dienst zu verrichten, dem Ewigen ein Feueropfer in Rauch aufgehn zu lassen.
Luther 1545 (Original):wenn sie in die Hütten des Stiffts gehen oder zum Altar, das sie dienen mit reuchen, einem fewr des HERRN,
Luther 1545 (hochdeutsch):wenn sie in die Hütte des Stifts gehen oder zum Altar, daß sie dienen mit Räuchern, einem Feuer des HERRN,
NeÜ 2021:Wenn sie ins Offenbarungszelt gehen, sollen sie sich mit diesem Wasser waschen, damit sie nicht sterben. Auch wenn sie an den Altar herantreten, um ein Opfer für Jahwe dort in Rauch aufgehen zu lassen,
Jantzen/Jettel 2016:Wenn sie in das Zelt der Begegnung 1) hineingehen, sollen sie sich mit Wasser waschen, dass sie nicht sterben, oder wenn sie an den Altar treten zum Dienst, um JAHWEH ein Feueropfer zu räuchern. a)
a) 2. Mose 40, 31-32; 2. Samuel 12, 20
1) o.: der Zusammenkunft
English Standard Version 2001:When they go into the tent of meeting, or when they come near the altar to minister, to burn a food offering to the LORD, they shall wash with water, so that they may not die.
King James Version 1611:When they go into the tabernacle of the congregation, they shall wash with water, that they die not; or when they come near to the altar to minister, to burn offering made by fire unto the LORD:



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:30, 18: ehernes Becken. Das Waschen von Händen und Füßen vor den priesterlichen Verrichtungen war obligatorisch. Auch hier wird die Wichtigkeit der zeremoniellen Reinigung daran deutlich, dass vor dem Tod gewarnt wird, wenn man diese Waschung unterlässt. Im Heiligtum oder im Vorhof durfte nichts Leichtfertiges getan werden!




Predigten über 2. Mose 30, 20
Sermon-Online