3. Mose 16, 18

Das dritte Buch Mose, Leviticus

Kapitel: 16, Vers: 18

3. Mose 16, 17
3. Mose 16, 19

Luther 1984:Und er soll hinausgehen zum Altar, der vor dem HERRN steht, und ihn -a-entsühnen und soll vom Blut des Stieres und vom Blut des Bockes nehmen und es ringsum an die Hörner des Altars streichen -a) 2. Mose 30, 10.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Alsdann soll er an den Altar hinausgehen, der vor dem HErrn steht, und auch an diesem die Entsündigung vollziehen. Er nehme nämlich etwas von dem Blut des Stieres und vom Blut des Bockes und streiche es an die Hörner des Altars ringsum;
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und er soll hinausgehen zu dem Altar, der vor dem HERRN ist, und für ihn Sühnung erwirken-a-. Und er nehme (etwas) von dem Blut des Jungstiers und von dem Blut des Ziegenbocks und tue es ringsherum an die Hörner des Altars. -a) 2. Mose 30, 10.
Schlachter 1952:Und wenn er zum Altar herauskommt, der vor dem HERRN steht, so soll er von dem Blut des Farren und von dem Blut des Bocks nehmen und auf die Hörner des Altars tun, ringsum,
Zürcher 1931:Und wenn er zum Altar herauskommt, der vor dem Herrn steht, so soll er auch für diesen die Sühne vollziehen: er nehme von dem Blute des Stiers und von dem Blute des Bocks und streiche es an die Hörner des Altars, ringsum,
Luther 1912:Und wenn er herausgeht zum Altar, der vor dem Herrn steht, soll er ihn versöhnen und soll vom Blut des Farren und von dem Blut des Bocks nehmen und es auf des Altars Hörner umher tun; - 2. Mose 30, 10.
Buber-Rosenzweig 1929:Er trete hinaus zur Statt, die vor IHM ist, er bedecke über ihr: er nehme vom Blut des Farren und vom Blut des Bocks, er gebs an die Hörner der Statt ringsum,
Tur-Sinai 1954:Dann trete er hinaus an den Altar, der vor dem Ewigen ist, und vollziehe auf ihm die Sühne, und er nehme von dem Blut des Stiers und von dem Blut des Bockes und tue an die Hörner des Altars ringsum.
Luther 1545 (Original):Vnd wenn er eraus gehet zum Altar der fur dem HERRN stehet, sol er jn versünen, Vnd sol des bluts vom Farren vnd des bluts vom Bock nemen, vnd auff des Altars hörner vmb her thun.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und wenn er herausgehet zum Altar, der vor dem HERRN stehet, soll er ihn versöhnen und soll des Bluts vom Farren und des Bluts vom Bock nehmen und auf des Altars Hörner umher tun.
NeÜ 2016:Dann soll er zu dem Altar hinausgehen, der vor Jahwe steht, und für ihn die Sühnehandlung vollziehen. Er nehme etwas von dem Blut des Stiers und dem des Ziegenbocks und bestreiche damit die Hörner des Altars.
Jantzen/Jettel 2016:Und er soll hinausgehen zum Altar, der vor JAHWEH ist, und Sühnung für ihn tun. Und er nehme vom Blut des Stieres und vom Blut des Bockes und tue es an die Hörner des Altars ringsum, a)
a) 3. Mose 4, 7 .18; 2. Mose 30, 10; Hesekiel 43, 20
English Standard Version 2001:Then he shall go out to the altar that is before the LORD and make atonement for it, and shall take some of the blood of the bull and some of the blood of the goat, and put it on the horns of the altar all around.
King James Version 1611:And he shall go out unto the altar that [is] before the LORD, and make an atonement for it; and shall take of the blood of the bullock, and of the blood of the goat, and put [it] upon the horns of the altar round about.