Josua 9, 19

Das Buch Josua (Jehoschua, Joschua,Jehoschua)

Kapitel: 9, Vers: 19

Josua 9, 18
Josua 9, 20

Luther 1984:sprachen alle Obersten zu der ganzen Gemeinde: Wir haben ihnen geschworen bei dem HERRN, dem Gott Israels; darum können wir sie nicht antasten.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):sagten diese alle zu der ganzen Gemeinde: «Wir haben ihnen beim HErrn, dem Gott Israels, einen Eid geleistet; darum dürfen wir uns jetzt nicht an ihnen vergreifen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und alle Fürsten sagten zu der ganzen Gemeinde: Wir haben ihnen bei dem HERRN, dem Gott Israels, geschworen, und nun können wir sie nicht antasten.
Schlachter 1952:Da sprachen alle Obersten zu der ganzen Gemeinde: Wir haben ihnen geschworen bei dem HERRN, dem Gott Israels, darum können wir sie nicht angreifen.
Schlachter 2000 (05.2003):Da sprachen alle Obersten zu der ganzen Gemeinde: Wir haben ihnen geschworen bei dem HERRN, dem Gott Israels, darum können wir sie nicht angreifen.
Zürcher 1931:Da sprachen alle Obersten zu der ganzen Gemeinde: Wir haben ihnen bei dem Herrn, dem Gott Israels, geschworen; darum dürfen wir sie nicht antasten.
Luther 1912:sprachen alle Obersten zu der ganzen Gemeinde: Wir haben ihnen geschworen bei dem Herrn, dem Gott Israels; darum können wir sie nicht antasten.
Buber-Rosenzweig 1929:Die Fürsten alle sprachen zu aller Gemeinschaft: Wir, bei IHM dem Gott Jissraels haben wir ihnen geschworen, nun können wir nicht an sie rühren,
Tur-Sinai 1954:Da sprachen alle Fürsten zur ganzen Gemeinde: «Wir haben ihnen beim Ewigen, dem Gott Jisraëls, geschworen, und nun können wir sie nicht antasten.
Luther 1545 (Original):sprachen alle Obersten der gantzen gemeine, Wir haben jnen geschworen bey dem HERRN dem Gott Jsrael, darumb können wir sie nicht antasten.
Luther 1545 (hochdeutsch):sprachen alle Obersten der ganzen Gemeine: Wir haben ihnen geschworen bei dem HERRN, dem Gott Israels; darum können wir sie nicht antasten.
NeÜ 2021:Diese erwiderten dem Volk: Wir haben ihnen im Namen Jahwes Frieden geschworen und können sie jetzt nicht antasten.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und alle Fürsten sagten zur ganzen Gemeinde: Wir haben ihnen bei Jahweh, dem Gott Israels, geschworen. Und nun können wir sie nicht antasten.
English Standard Version 2001:But all the leaders said to all the congregation, We have sworn to them by the LORD, the God of Israel, and now we may not touch them.
King James Version 1611:But all the princes said unto all the congregation, We have sworn unto them by the LORD God of Israel: now therefore we may not touch them.
Westminster Leningrad Codex:וַיֹּאמְרוּ כָל הַנְּשִׂיאִים אֶל כָּל הָעֵדָה אֲנַחְנוּ נִשְׁבַּעְנוּ לָהֶם בַּֽיהוָה אֱלֹהֵי יִשְׂרָאֵל וְעַתָּה לֹא נוּכַל לִנְגֹּעַ בָּהֶֽם



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Josua 9, 19
Sermon-Online