Richter 7, 4

Das Buch der Richter

Kapitel: 7, Vers: 4

Richter 7, 3
Richter 7, 5

Luther 1984:Und der HERR sprach zu Gideon: Das Volk ist noch zu zahlreich. Führe sie hinab ans Wasser; dort will ich sie dir sichten. Und von wem ich dir sagen werde, daß er mit dir ziehen soll, der soll mit dir ziehen; von wem ich aber sagen werde, daß er nicht mit dir ziehen soll, der soll nicht mitziehen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Der HErr aber sagte zu Gideon: «Das Volk ist immer noch zu zahlreich; führe sie hinab ans Wasser: dort will ich sie dir sichten; und von wem ich dir dann sagen werde: ,Dieser soll mit dir ziehen!' der soll dich begleiten; aber jeder, von dem ich dir sage: ,Dieser soll nicht mit dir ziehen!' der soll dich nicht begleiten!»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und der HERR sprach zu Gideon: Noch (immer) ist das Volk zu zahlreich-a-. Führe sie ans Wasser hinab, ich will sie dir dort läutern-1-! Und es soll geschehen, von wem ich dir sagen werde: Dieser soll mit dir gehen! - der soll mit dir gehen. Und jeder, von dem ich dir sagen werde: Dieser soll nicht mit dir gehen! - der soll nicht gehen. -1) o: prüfen. a) Psalm 33, 16.
Schlachter 1952:Und der HERR sprach zu Gideon: Des Volkes ist noch zu viel! Führe sie hinab an das Wasser; daselbst will ich dir sie prüfen; und von welchem ich dir sagen werde, das er mit dir ziehen soll, der soll mit dir ziehen, von welchem ich aber sagen werde, daß er nicht mit dir ziehen soll, der soll nicht ziehen.
Schlachter 2000 (05.2003):Und der HERR sprach zu Gideon: Das Volk ist noch zu zahlreich! Führe sie hinab an das Wasser; dort will ich sie dir prüfen; und von welchem ich dir sagen werde, dass er mit dir ziehen soll, der soll mit dir ziehen; von welchem ich aber sagen werde, dass er nicht mit dir ziehen soll, der soll nicht ziehen!
Zürcher 1931:Der Herr aber sprach zu Gideon: Noch immer ist des Volks zuviel; führe sie hinab ans Wasser, dort will ich sie dir sichten. Von wem ich dir dann sagen werde: «Dieser soll mit dir ziehen», der soll mit dir ziehen; jeder aber, von dem ich zu dir sagen werde: «Dieser soll nicht mit dir ziehen», der soll nicht mitziehen.
Luther 1912:Und der Herr sprach zu Gideon: Des Volks ist noch zu viel. Führe sie hinab ans Wasser, daselbst will ich sie dir prüfen. Und von welchem ich dir sagen werde, daß er mit dir ziehen soll, der soll mit dir ziehen; von welchem aber ich sagen werde, daß er nicht mit dir ziehen soll, der soll nicht ziehen.
Buber-Rosenzweig 1929:ER sprach zu Gidon: Noch ist des Volks zu viel, laß hinab sie steigen ans Wasser, ich wills dir dort ausläutern, - es soll geschehn: von wem ich zu dir spreche: Dieser gehe mit dir!, der gehe mit dir, und alljeder, von dem ich zu dir spreche: Dieser gehe nicht mit dir!, der gehe nicht.
Tur-Sinai 1954:Der Ewige aber sprach zu Gid'on: «Noch ist des Volkes zu viel. Führ sie hinab an das Wasser, daß ich sie dir dort sichte. Und es soll sein: Der, von dem ich dir sage, er soll mit dir gehen, der gehe mit dir, jeder aber, von dem ich sage, er soll nicht mit dir gehen, der gehe nicht.»
Luther 1545 (Original):Vnd der HERR sprach zu Gideon, Des volcks ists noch zu viel, Füre hinab ans wasser, daselbs wil ich sie dir prüfen, Vnd von welchem ich dir sagen werde, das er mit dir ziehen sol, der sol mit dir ziehen, Von welchem aber ich sagen werde, das er nicht mit dir ziehen sol, der sol nicht ziehen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und der HERR sprach zu Gideon: Des Volks ist noch zu viel. Führe sie hinab ans Wasser, daselbst will ich sie dir prüfen; und von welchem ich dir sagen werde, daß er mit dir ziehen soll, der soll mit dir ziehen; von welchem aber ich sagen werde, daß er nicht mit dir ziehen soll, der soll nicht ziehen.
NeÜ 2021:Doch Jahwe sagte zu Gideon: Dein Heer ist immer noch zu groß. Führe die Männer ans Wasser hinunter, dort will ich sie für dich mustern. Ich werde dir sagen, wer mit dir gehen soll und wer nicht.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und Jahweh sagte zu Gideon: Noch ist das Volk zu groß. Führe sie ans Wasser hinab, und ich werde sie dort für dich prüfen(a). Und es soll geschehen, der, von dem ich dir sagen werde: 'Dieser soll mit dir gehen', der soll mit dir gehen. Und jeder, von dem ich dir sagen werde: 'Dieser soll nicht mit dir gehen', der soll nicht gehen.
-Fussnote(n): (a) und sichten.
-Parallelstelle(n): Psalm 33, 16
English Standard Version 2001:And the LORD said to Gideon, The people are still too many. Take them down to the water, and I will test them for you there, and anyone of whom I say to you, 'This one shall go with you,' shall go with you, and anyone of whom I say to you, 'This one shall not go with you,' shall not go.
King James Version 1611:And the LORD said unto Gideon, The people [are] yet [too] many; bring them down unto the water, and I will try them for thee there: and it shall be, [that] of whom I say unto thee, This shall go with thee, the same shall go with thee; and of whomsoever I say unto thee, This shall not go with thee, the same shall not go.
Westminster Leningrad Codex:וַיֹּאמֶר יְהוָה אֶל גִּדְעוֹן עוֹד הָעָם רָב הוֹרֵד אוֹתָם אֶל הַמַּיִם וְאֶצְרְפֶנּוּ לְךָ שָׁם וְהָיָה אֲשֶׁר אֹמַר אֵלֶיךָ זֶה יֵלֵךְ אִתָּךְ הוּא יֵלֵךְ אִתָּךְ וְכֹל אֲשֶׁר אֹמַר אֵלֶיךָ זֶה לֹא יֵלֵךְ עִמָּךְ הוּא לֹא יֵלֵֽךְ



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Richter 7, 4
Sermon-Online