Richter 11, 38

Das Buch der Richter

Kapitel: 11, Vers: 38

Richter 11, 37
Richter 11, 39

Luther 1984:Er sprach: Geh hin! und ließ sie zwei Monate gehen. Da ging sie hin mit ihren Gespielen und beweinte ihre Jungfrauschaft auf den Bergen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da antwortete er ihr: «Ja, gehe hin!» und entließ sie auf zwei Monate; und sie ging mit ihren Freundinnen hin und beweinte ihre Jungfrauschaft auf den Bergen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Er sagte: Geh hin! Und er entließ sie für zwei Monate. So ging sie hin, sie und ihre Freundinnen, und beweinte ihre Jungfrauschaft auf den Bergen.
Schlachter 1952:Er sprach: Gehe hin! Und er ließ sie zwei Monate lang frei. Da ging sie hin mit ihren Gespielen und weinte auf den Bergen über ihre Ehelosigkeit.
Zürcher 1931:Er sprach: Gehe hin! und entliess sie für zwei Monate. Da ging sie hin mit ihren Gespielinnen und beweinte ihre Jungfrauschaft auf den Bergen.
Luther 1912:Er sprach: Gehe hin! und ließ sie zwei Monate gehen. Da ging sie hin mit ihren Gespielen und beweinte ihre Jungfrauschaft auf den Bergen.
Buber-Rosenzweig 1929:Er sprach: Geh! Er entsandte sie auf zwei Mondneuungen. Sie ging, sie und ihre Genossinnen, sie weinte über ihre Jungfrauschaft über die Berge hin.
Tur-Sinai 1954:Und er sprach: «Geh hin!» Und er entließ sie auf zwei Monate. Da ging sie hin, sie und ihre Gespielinnen, und sie beweinte ihr Mädchentum auf den Bergen.
Luther 1545 (Original):Er sprach, Gehe hin, Vnd lies sie zween monden gehen. Da gieng sie hin mit jren Gespielen, vnd beweinet jre Jungfrawschafft auff den bergen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Er sprach: Gehe hin! Und ließ sie zween Monden gehen. Da ging sie hin mit ihren Gespielen und beweinete ihre Jungfrauschaft auf den Bergen.
NeÜ 2021:Geh nur, sagte ihr Vater und gab ihr zwei Monate Zeit. So ging sie mit ihren Freundinnen in die Berge und weinte darüber, nie verheiratet gewesen zu sein.
Jantzen/Jettel 2016:Und er sagte: „Gehe hin.“ Und er entließ sie für zwei Monate. Und sie ging hin, sie und ihre Freundinnen, und beweinte ihre Jungfrauschaft auf den Bergen. a)
a) Richter 11, 37
English Standard Version 2001:So he said, Go. Then he sent her away for two months, and she departed, she and her companions, and wept for her virginity on the mountains.
King James Version 1611:And he said, Go. And he sent her away [for] two months: and she went with her companions, and bewailed her virginity upon the mountains.




Predigten über Richter 11, 38
Sermon-Online