Hiob 27, 21

Das Buch Hiob (Ijob, Job)

Kapitel: 27, Vers: 21

Hiob 27, 20
Hiob 27, 22

Luther 1984:Der Ostwind wird ihn wegführen, daß er dahinfährt, und wird ihn von seinem Ort hinwegwehen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):der Ostwind hebt ihn empor, so daß er dahinfährt, und stürmt ihn hinweg von seiner Stätte.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Der Ostwind hebt ihn empor, daß er dahinfährt, und reißt ihn weg von seiner Stätte-a-. -a) Hiob 21, 18.
Schlachter 1952:Ein Ostwind ergreift ihn, und er fährt dahin, er rafft ihn von seiner Stätte hinweg.
Zürcher 1931:Der Ostwind hebt ihn weg, dass er dahinfährt, / er fegt ihn fort von seiner Stätte. /
Luther 1912:Der Ostwind wird ihn wegführen, daß er dahinfährt; und Ungestüm wird ihn von seinem Ort treiben.
Buber-Rosenzweig 1929:der Ost trägt ihn hinweg und er vergeht, er stürmt von seinem Platze ihn fort;
Tur-Sinai 1954:Der Ostwind packt's - da fährt es hin / und stürmt es fort von seiner Stelle. /
Luther 1545 (Original):Der Ostwind wird jn wegfüren, das er da hin feret, Vnd vngestüm wird jn von seinem ort treiben.
Luther 1545 (hochdeutsch):Der Ostwind wird ihn wegführen, daß er dahinfähret, und Ungestüm wird ihn von seinem Ort treiben.
NeÜ 2021:Der Ostwind hebt ihn hoch und reißt ihn mit, / er fegt ihn von seiner Wohnstätte weg.
Jantzen/Jettel 2016:Der Ostwind hebt ihn weg und er fährt dahin, er stürmt ihn fort von seiner Stätte. a)
a) Hiob 21, 18; Psalm 58, 10; Sprüche 14, 32
English Standard Version 2001:The east wind lifts him up and he is gone; it sweeps him out of his place.
King James Version 1611:The east wind carrieth him away, and he departeth: and as a storm hurleth him out of his place.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:26, 1: In seiner letzten Rede widerlegte Hiob Eliphas, Bildad und Zophar. 26, 1 Hiob reagierte auf Bildads mangelnde Anteilnahme, indem er aufzeigte, dass alle theologischen und verstandesmäßigen Worte seiner Freunde den Kern von Hiobs Not verfehlten und keine Hilfe waren.




Predigten über Hiob 27, 21
Sermon-Online