Sprüche 6, 2

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 6, Vers: 2

Sprüche 6, 1
Sprüche 6, 3

Luther 1984:und bist du gebunden durch deine Worte und gefangen in der Rede deines Mundes,
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):bist du durch ein mündliches Versprechen gebunden und hast du dich durch eine Zusage verstricken lassen,
Revidierte Elberfelder 1985/1986:bist du verstrickt durch deines Mundes Worte, gefangen durch die Worte deines Mundes,
Schlachter 1952:bist du durch ein mündliches Versprechen gebunden, gefangen durch die Reden deines Mundes,
Zürcher 1931:wenn du dich durch deine Lippen verstrickt, / zum Gefangenen eigner Worte gemacht hast, /
Luther 1912:so bist du verknüpft durch die Rede deines Mundes und gefangen mit den Reden deines Mundes.
Buber-Rosenzweig 1929:bist verstrickt in den Reden deines Mundes, gefangen in den Reden deines Mundes,
Tur-Sinai 1954:und bist verstrickt durch deines Mundes Worte / gefangen durch die Worte deines Mundes: /
Luther 1545 (Original):So bistu verknüpfft mit der rede deines mundes, vnd gefangen mit den reden deines mundes.
Luther 1545 (hochdeutsch):so bist du verknüpft mit der Rede deines Mundes und gefangen mit den Reden deines Mundes.
NeÜ 2016:hast du dich durch deine Worte gebunden, / dich gefesselt durch das, was du sagtest?
Jantzen/Jettel 2016:bist du verstrickt durch die Worte* deines Mundes, eingefangen durch die Worte* deines Mundes,
English Standard Version 2001:if you are snared in the words of your mouth, caught in the words of your mouth,
King James Version 1611:Thou art snared with the words of thy mouth, thou art taken with the words of thy mouth.