Jesaja 8, 3

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 8, Vers: 3

Jesaja 8, 2
Jesaja 8, 4

Luther 1984:Und ich ging zu der Prophetin; die ward schwanger und gebar einen Sohn. Und der HERR sprach zu mir: Nenne ihn Raubebald-Eilebeute!
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Danach nahte ich mich der Prophetin, und als sie guter Hoffnung geworden war und einen Sohn geboren hatte, sagte der HErr zu mir: «Gib ihm den Namen ,Raubebald-Schnellbeute!'
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und ich nahte der Prophetin, und sie wurde schwanger und gebar einen Sohn. Und der HERR sprach zu mir: Gib ihm den Namen-a-: «Schnell-Raub Eile Beute-1-! -1) s. Anm. zu V. 1. a) Hosea 1, 4.
Schlachter 1952:Und ich nahte mich der Prophetin, die empfing und gebar einen Sohn. Da sprach der HERR zu mir: Nenne ihn: «Bald kommt Plünderung, eilends Raub».
Schlachter 2000 (05.2003):Und ich nahte mich der Prophetin, und sie wurde schwanger und gebar einen Sohn. Da sprach der HERR zu mir: Nenne ihn: »Bald kommt Plünderung, rasch Raub«!
Zürcher 1931:Darnach ging ich zu der Prophetin; die ward schwanger und gebar einen Sohn. Da sprach der Herr zu mir: Gib ihm den Namen «Raubebald-Eilebeute».
Luther 1912:Und ich ging zu der Prophetin; die ward schwanger und gebar einen Sohn. Und der Herr sprach zu mir: Nenne ihn Raubebald, Eilebeute!
Buber-Rosenzweig 1929:Als ich dann der Kündersfrau nahte, sie schwanger wurde, sie einen Sohn gebar, sprach ER zu mir: Rufe seinen Namen Eilebeute-Raubebald,
Tur-Sinai 1954:Drauf nahte ich mich der Gottbegeisteten, und sie ward schwanger und gebar einen Sohn. Da sprach der Ewige zu mir: ,Nenne seinen Namen: Maher-Schalal-Hasch-Bas.
Luther 1545 (Original):Vnd gieng zu einer Prophetinne, die ward schwanger, vnd gebar einen Son, vnd der HERR sprach zu mir, Nenne jn, Raubebald, Eilebeute.
Luther 1545 (hochdeutsch):und ging zu einer Prophetin, die ward schwanger und gebar einen Sohn. Und der HERR sprach zu mir: Nenne ihn Raubebald, Eilebeute.
NeÜ 2021:Als ich dann mit meiner Frau, der Prophetin, schlief, wurde sie schwanger und brachte einen Sohn zur Welt. Da sagte Jahwe zu mir: Nenne ihn 'Schnell-Raub Rasch-Beute'!
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und ich nahte der Prophetin, und sie wurde schwanger und gebar einen Sohn. Und Jahweh sagte zu mir: Nenne seinen Namen: 'Eilend kommt Beute! Schnell kommt Raub'!,
English Standard Version 2001:And I went to the prophetess, and she conceived and bore a son. Then the LORD said to me, Call his name Maher-shalal-hashbaz;
King James Version 1611:And I went unto the prophetess; and she conceived, and bare a son. Then said the LORD to me, Call his name Mahershalalhashbaz.
Westminster Leningrad Codex:וָאֶקְרַב אֶל הַנְּבִיאָה וַתַּהַר וַתֵּלֶד בֵּן וַיֹּאמֶר יְהוָה אֵלַי קְרָא שְׁמוֹ מַהֵר שָׁלָל חָשׁ בַּֽז



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:8, 3: Prophetin. Jesajas Gattin wurde Prophetin genannt, weil der Sohn, den sie geboren hatte, eine Prophezeiung der assyrischen Eroberung war.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Jesaja 8, 3
Sermon-Online