Jesaja 37, 25

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 37, Vers: 25

Jesaja 37, 24
Jesaja 37, 26

Luther 1984:Ich habe gegraben und getrunken fremde Wasser und habe mit meinen Fußsohlen ausgetrocknet alle Flüsse Ägyptens.»
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Ich grabe den Erdboden auf und trinke Wasser und mache andrerseits mit der Sohle meiner Füße versiegen alle Nilarme Ägyptens!»»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ich habe gegraben und Wasser getrunken, und mit der Sohle meiner Füße trockne ich alle Ströme-1- Mazors aus-a-. -1) stehende Bez. für die Arme und Kanäle des Nil. a) Jesaja 10, 13.14; 19, 5.6.
Schlachter 1952:Ich habe Wasser gegraben und ausgetrunken und trockne mit meinen Fußsohlen alle Ströme Ägyptens aus».
Zürcher 1931:Ich grabe auf und trinke fremde Wasser und trockne aus mit meinen Fusssohlen alle Ströme Ägyptens.»
Luther 1912:Ich habe gegraben und getrunken die Wasser und werde mit meinen Fußsohlen austrocknen alle Flüsse Ägyptens.«
Buber-Rosenzweig 1929:ich bins, der Wasser erbohrte und trank, nun öde ich mit meinen Sohlentritten allen Flußlauf Ägyptens!
Tur-Sinai 1954:Ich habe mich gekühlt, getrunken / die Wasser / und trocknete mit meiner Sohlen Tritt / alle Ströme des Himmelsgebindes. /
Luther 1545 (Original):Ich habe gegraben vnd getruncken die wasser, vnd habe mit meinen fussolen ausgetrocket alle verwarete wasser.
Luther 1545 (hochdeutsch):Ich habe gegraben und getrunken die Wasser und habe mit meinen Fußsohlen ausgetrocknet alle verwahrten Wasser.
NeÜ 2016:Ich grub nach Wasser und trank davon. / Mit meiner Fußsohle trocknete ich die Flüsse Ägyptens aus.
Jantzen/Jettel 2016:Ich habe gegraben und Wasser getrunken. Und mit der Sohle meiner Füße werde ich alle Ströme Mazors austrocknen.‘ a)
a) Jesaja 10, 13 .14
English Standard Version 2001:I dug wells and drank waters, to dry up with the sole of my foot all the streams of Egypt.
King James Version 1611:I have digged, and drunk water; and with the sole of my feet have I dried up all the rivers of the besieged places.