Jeremia 32, 9

Das Buch des Propheten Jeremia

Kapitel: 32, Vers: 9

Jeremia 32, 8
Jeremia 32, 10

Luther 1984:und kaufte den Acker von Hanamel, meines Oheims Sohn, in Anatot, und wog ihm das Geld dar, siebzehn Lot Silber.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):und so kaufte ich denn den Acker, der bei Anathoth lag, von meinem Vetter Hanamel und wog ihm das Geld dar, 17 Schekel Silber-1-*. -1) ein Silberschekel 14, 55 g.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und ich kaufte von Hanamel, dem Sohn meines Onkels, den Acker, der in Anatot (liegt), und wog ihm das Geld dar: siebzehn Schekel Silber.
Schlachter 1952:Da erkannte ich, daß es des HERRN Wort war, und kaufte den Acker zu Anatot von meinem Vetter Hanameel und wog ihm das Geld dar, siebzehn Schekel Silber.
Zürcher 1931:Und ich kaufte Hanameel, dem Sohne meines Oheims, den Acker zu Anathoth ab und hatte ihm siebzehn Lot Silber darzuwägen.
Luther 1912:und kaufte den Acker von Hanameel, meines Oheims Sohn, zu Anathoth, und wog ihm das Geld dar, siebzehn Silberlinge.
Buber-Rosenzweig 1929:kaufen sollte ich das Feld von Chanamel, dem Sohn meines Oheims, das in Anatot, ihm zuwiegen das Silbergeld, sieben Vollgewicht und zehn war der Geldwert.
Tur-Sinai 1954:So erkaufte ich von meines Oheims Sohn Hanam'el das Feld in Anatot und wog ihm das Geld dar, siebzehn Silberschekel.
Luther 1545 (Original):vnd kaufft den acker von Hanameel meines Vettern son zu Anathoth, Vnd wug jm das Geld dar, sieben Sekel vnd zehen Silberlinge.
Luther 1545 (hochdeutsch):und kaufte den Acker von Hanameel, meines Vetters Sohn, zu Anathoth und wog ihm das Geld dar, sieben Sekel und zehn Silberlinge,
NeÜ 2016:und kaufte Hanamel den Acker in Anatot für 17 Silberstücke (Wörtlich: "17 Schekel" zu je 11 g wie 1. Mose 23, 15.) ab.
Jantzen/Jettel 2016:Und ich kaufte von Hanamel, dem Sohn meines Onkels, das Feld, das in Anatot ist, und wog ihm das Geld ab: siebzehn Schekel Silber. a)
a) wog 1. Mose 23, 15 .16; Silber 1. Mose 37, 28; Hosea 3, 2; Sacharja 11, 12 .13
English Standard Version 2001:And I bought the field at Anathoth from Hanamel my cousin, and weighed out the money to him, seventeen shekels of silver.
King James Version 1611:And I bought the field of Hanameel my uncle's son, that [was] in Anathoth, and weighed him the money, [even] seventeen shekels of silver.