Sacharja 12, 14

Das Buch des Propheten Sacharja (Secharja)

Kapitel: 12, Vers: 14

Sacharja 12, 13
Sacharja 13, 1

Luther 1984:so auch alle andern übriggebliebenen Geschlechter, ein jedes besonders und die Frauen besonders.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):und ebenso alle übrigen Geschlechter, jedes Geschlecht für sich und auch ihre Frauen für sich.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:alle übrigen Sippen, Sippe um Sippe für sich und ihre Frauen für sich-a-. -a) Hesekiel 7, 16.
Schlachter 1952:desgleichen alle übrigen Geschlechter, ein jegliches Geschlecht besonders und ihre Frauen besonders.
Schlachter 2000 (05.2003):ebenso alle übrigen Geschlechter, jedes Geschlecht für sich und ihre Frauen für sich.
Zürcher 1931:ebenso alle übrigen Geschlechter, ein jedes Geschlecht besonders und seine Frauen besonders.
Luther 1912:also alle übrigen Geschlechter, ein jegliches besonders und ihre Weiber auch besonders.
Buber-Rosenzweig 1929:alle restlichen Sippen je Sippen, Sippen gesondert und ihre Weiber gesondert.
Tur-Sinai 1954:alle übriggebliebenen Geschlechter, jedes Geschlecht für sich und ihre Frauen für sich.
Luther 1545 (Original):Also alle vbrigen Geschlechte, ein jglichs besonders, vnd jre Weiber auch besonders.
Luther 1545 (hochdeutsch):also alle übrigen Geschlechter, ein jegliches besonders und ihre Weiber auch besonders.
NeÜ 2021:sowie alle übrigen Sippen in Israel, jeweils Männer und Frauen für sich. (Das königliche und das priesterliche Geschlecht werden besonders herausgestellt, sie stehen als Teil für das ganze Volk. Offenbar will der Prophet sagen, dass sich eine ganze Generation des Volkes Israel zu dem gekreuzigten und wiederkommenden Messias bekennen wird.)
Jantzen/Jettel (25.11.2022):alle übrigen Sippen, Sippen um Sippen gesondert, und ihre Frauen gesondert.
-Parallelstelle(n): Frauen Apostelgeschichte 2, 17.18
English Standard Version 2001:and all the families that are left, each by itself, and their wives by themselves.
King James Version 1611:All the families that remain, every family apart, and their wives apart.
Westminster Leningrad Codex:כֹּל הַמִּשְׁפָּחוֹת הַנִּשְׁאָרוֹת מִשְׁפָּחֹת מִשְׁפָּחֹת לְבָד וּנְשֵׁיהֶם לְבָֽד



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:12, 1: Sacharjas zweiter und letzter Ausspruch präsentiert das vertraute Thema der endgültigen Rettung und Erlösung Israels. Im Gegensatz zum anfänglichen Gericht ermutigt er nun Gottes Bundesvolk mit einer Beschreibung ihrer Wiederherstellung und der Segnungen im Tausendjährigen Reich. Das entspricht dem Wesen Gottes und Sacharjas Namen, »der HERR gedenkt«. 12, 1 Ausspruch … über Israel. S. Anm. zu 9, 1. Die Prophezeiung beschreibt eine zukünftige Belagerung gegen das Volk, die andeutet, dass Israels Buße und Bekehrung eine beträchtliche Verwüstung vorausgehen würde (vgl. 14, 1.2). ausspannt … gründet … bildet. Der Gott, der die Schöpfung ins Dasein rief, wird letzten Endes alles zur Erfüllung bringen.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Sacharja 12, 14
Sermon-Online