Matthäus 5, 36

Das Evangelium nach Matthäus (Matthäusevangelium)

Kapitel: 5, Vers: 36

Matthäus 5, 35
Matthäus 5, 37

Luther 1984:Auch sollst du nicht bei deinem Haupt schwören; denn du vermagst nicht ein einziges Haar weiß oder schwarz zu machen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Auch bei deinem Haupte sollst du nicht schwören, denn du vermagst kein einziges Haar weiß oder schwarz zu machen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:noch sollst du bei deinem Haupt schwören, denn du kannst nicht --ein -Haar weiß oder schwarz machen.
Schlachter 1952:Auch bei deinem Haupte sollst du nicht schwören; denn du vermagst kein einziges Haar weiß oder schwarz zu machen.
Zürcher 1931:Auch bei deinem Haupte sollst du nicht schwören; denn du vermagst nicht ein einziges Haar weiss oder schwarz zu machen.
Luther 1912:Auch sollst du nicht bei deinem Haupt schwören; denn du vermagst nicht, ein einziges Haar weiß oder schwarz zu machen.
Luther 1545 (Original):Auch soltu nicht bey deinem Heubt schweren, Denn du vermagst nicht ein einigs Har weis vnd schwartz zu machen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Auch sollst du nicht bei deinem Haupt schwören; denn du vermagst nicht ein einiges Haar weiß oder schwarz zu machen.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Nicht einmal mit deinem eigenen Kopf sollst du dich verbürgen, wenn du schwörst; denn du bist nicht in der Lage, auch nur ein einziges deiner Haare weiß oder schwarz werden zu lassen.
Albrecht 1912/1988:Du sollst auch nicht bei deinem Haupte schwören; denn du bist nicht imstande, ein einziges Haar weiß oder schwarz zu machen*.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Auch sollst du nicht bei deinem Haupt schwören; denn du vermagst nicht, ein einziges Haar weiß oder schwarz zu machen.
Meister:Noch bei deinem Haupte sollst du schwören; denn du vermagst nicht ein Haar weiß zu machen oder schwarz.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Auch bei deinem Haupte sollst du nicht schwören, denn du vermagst kein einziges Haar weiß oder schwarz zu machen.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:noch sollst du bei deinem Haupte schwören, denn du vermagst nicht, ein Haar weiß oder schwarz zu machen.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:noch sollst du bei deinem Haupt schwören, denn du kannst nicht --ein- Haar weiß oder schwarz machen.
Schlachter 1998:Auch bei deinem Haupt sollst du nicht schwören, denn du vermagst kein einziges Haar weiß oder schwarz zu machen.
Interlinear 1979:auch nicht bei deinem Haupt sollst du schwören, weil nicht du kannst ein Haar weiß machen oder schwarz.
NeÜ 2021:Nicht einmal mit deinem Kopf sollst du dich verbürgen, wenn du etwas schwörst, denn du kannst nicht ein einziges Haar weiß oder schwarz werden lassen.
Jantzen/Jettel 2016:Schwöre auch nicht bei deinem Kopf! - weil du nicht ein Haar weiß oder schwarz machen kannst.
English Standard Version 2001:And do not take an oath by your head, for you cannot make one hair white or black.
King James Version 1611:Neither shalt thou swear by thy head, because thou canst not make one hair white or black.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Matthäus 5, 36
Sermon-Online