Johannes 21, 9

Das Evangelium nach Johannes (Johannesevangelium)

Kapitel: 21, Vers: 9

Johannes 21, 8
Johannes 21, 10

Luther 1984:Als sie nun ans Land stiegen, sahen sie ein Kohlenfeuer und Fische darauf und Brot.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Als sie dann ans Land ausgestiegen waren, sahen sie ein Kohlenfeuer (am Boden) hergerichtet und Fische darauf gelegt und Brot (daneben).
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Als sie nun ans Land ausstiegen, sehen sie ein Kohlenfeuer liegen und Fisch daraufliegen und Brot.
Schlachter 1952:Wie sie nun ans Land gestiegen waren, sehen sie ein Kohlenfeuer am Boden und einen Fisch darauf liegen und Brot.
Zürcher 1931:Wie sie nun ans Land gestiegen waren, sehen sie ein Kohlenfeuer am Boden und einen Fisch darauf liegen und Brot.
Luther 1912:Als sie nun austraten auf das Land, sahen sie Kohlen gelegt und Fische darauf und Brot.
Luther 1545 (Original):Als sie nu austratten auff das land, sahen sie Kolen geleget, vnd Fisch drauff, vnd Brot.
Luther 1545 (hochdeutsch):Als sie nun austraten auf das Land sahen sie Kohlen geleget und Fische dar auf und Brot.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Als sie aus dem Boot stiegen und an Land gingen, sahen sie ein Kohlenfeuer, auf dem Fische brieten; auch Brot lag dabei.
Albrecht 1912/1988:Wie sie nun ans Land stiegen, sahen sie ein Kohlenfeuer brennen; darauf briet Fisch, und es lag Brot dabei.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Als sie nun austraten auf das Land, sahen sie Kohlen gelegt und Fische darauf und Brot.
Meister:Wie sie nun hinaufstiegen an das Land, sahen sie ein Kohlenfeuer daliegen und einen Fisch darauf liegen und Brot.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Als sie dann ans Land ausgestiegen waren, sahen sie ein Kohlenfeuer (am Boden) hergerichtet und Fische darauf gelegt und Brot (daneben).
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Als sie nun ans Land ausstiegen, sehen sie ein Kohlenfeuer liegen und Fisch darauf liegen und Brot.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Als sie nun ans Land -a-ausstiegen, sehen sie ein Kohlenfeuer liegen und Fisch daraufliegen und Brot.
Schlachter 1998:Wie sie nun ans Land gestiegen waren, sahen sie ein Kohlenfeuer am Boden und einen Fisch darauf liegen und Brot.
Robinson-Pierpont (deutsch) 2022:Als sie nun ans Land ausstiegen, sehen sie ein Kohlenfeuer gelegt und Fisch daraufliegen und Brot.
Interlinear 1979:Als nun sie ausgestiegen waren ans Land, sehen sie ein Kohlenfeuer daliegend und Fisch darauf liegend und Brot.
NeÜ 2021:Als sie ausstiegen und an Land gingen, sahen sie ein Kohlenfeuer, auf dem Fische brieten; auch Fladenbrot lag dabei.
Jantzen/Jettel 2016:Wie sie also ans Land ausgestiegen sind, sehen sie ein Kohlenfeuer gelegt und Zukost 1) daran liegend und Brot. a)
a) Johannes 18, 18
1) Es war höchstwahrscheinlich Fisch.
English Standard Version 2001:When they got out on land, they saw a charcoal fire in place, with fish laid out on it, and bread.
King James Version 1611:As soon then as they were come to land, they saw a fire of coals there, and fish laid thereon, and bread.
Robinson-Pierpont 2022:ADV οὖν CONJ ἀπέβησαν V-2AAI-3P εἰς PREP τὴν T-ASF γῆν, N-ASF βλέπουσιν V-PAI-3P ἀνθρακιὰν N-ASF κειμένην V-PNP-ASF καὶ CONJ ὀψάριον N-ASN ἐπικείμενον, V-PNP-ASN καὶ CONJ ἄρτον. N-ASM



Kommentar:
Streitenberger Kommentar 2022:Das historische Präsens βλέπουσιν (sie sehen) vermittelt die Unmittelbarkeit des Geschehens und hebt den Augenblick des Sehens hervor.
John MacArthur Studienbibel:21, 1: Der Epilog oder Anhang zum Johannes-Evangelium. Während 20, 30.31 den Abschluss des vierten Evangeliums bilden, bieten die Informationen am Ende seiner Arbeit ein Gegengewicht zu seinem Prolog in 1, 1-18. Der Epilog beschäftigt sich im Grunde genommen mit fünf Fragen, die in Kap. 20 unbeantwortet blieben. 1.) Wird Jesus nicht mehr in direkter Weise für die Seinen sorgen (vgl. 20, 17)? Diese Frage wird in V. 1-14 beantwortet. 2.) Was geschah mit Petrus? Petrus hatte Christus dreimal verleugnet und floh anschließend. Petrus wurde das letzte Mal in 20, 6-8 gesehen, wo er und Johannes das leere Grab erblickten, aber nur Johannes glaubte (20, 8). Diese Frage wird in V. 15-17 beantwortet. 3.) Was wird aus der Zukunft der Jünger, jetzt, wo sie ohne ihren Meister sind? Diese Frage beantwortet V. 18.19. 4.) Sollte Johannes sterben? Jesus gibt die Antwort in V. 20-23. 5.) Warum berichtet das JohannesEvangelium nicht von anderen Dingen, die Jesus tat? Johannes beantwortet das in V. 24.25. 21, 1 See von Tiberias. Ein anderer Name für den See von Galiläa, den nur Johannes verwendete (s. 6, 1).



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Johannes 21, 9
Sermon-Online