1. Mose 11, 3

Das erste Buch Mose, Genesis

Kapitel: 11, Vers: 3

1. Mose 11, 2
1. Mose 11, 4

Luther 1984:Und sie sprachen untereinander: Wohlauf, laßt uns Ziegel streichen und brennen! - und nahmen Ziegel als Stein und Erdharz als Mörtel
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da sagten sie zueinander: «Auf! wir wollen Ziegel-1- streichen und sie im Feuer hart brennen!» So dienten ihnen denn die Ziegel als Bausteine, und das Erdharz-2- diente ihnen als Mörtel. -1) o: Backsteine. 2) o: der Asphalt.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und sie sagten einer zum anderen: Wohlan, laßt uns Ziegel streichen und hart brennen! Und der Ziegel diente ihnen als Stein, und der Asphalt-a- diente ihnen als Mörtel. -a) 1. Mose 14, 10.
Schlachter 1952:Und sie sprachen zueinander: Wohlan, laßt uns Ziegel streichen und sie feuerfest brennen! Und sie brauchten Ziegel für Steine und Asphalt für Kalk.
Zürcher 1931:Und sie sprachen untereinander: Wohlan, lasst uns Ziegel streichen und hart brennen! Und es diente ihnen der Ziegel als Stein, und der Asphalt diente ihnen als Mörtel.
Luther 1912:Und sie sprachen untereinander: Wohlauf, laßt uns Ziegel streichen und brennen! und nahmen Ziegel zu Stein und Erdharz zu Kalk
Buber-Rosenzweig 1929:Sie sprachen ein Mann zum Genossen: Heran! backen wir Backsteine und brennen wir sie zu Brande! So war ihnen der Backstein statt Bausteins und das Roherdpech war ihnen statt Roterdmörtels.
Tur-Sinai 1954:Da sprachen sie einer zum andern: «Wohlan, wir wollen Ziegel formen und zu Brandstein brennen!» So diente ihnen der Ziegel als Baustein, und das Erdpech diente ihnen als Mörtel.
Luther 1545 (Original):Vnd sprachen vnternander, Wolauff, lasst vns Ziegel streichen vnd brennen, Vnd namen ziegel zu stein, vnd thon zu kalck,
Luther 1545 (hochdeutsch):und sprachen untereinander: Wohlauf, laßt uns Ziegel streichen und brennen! Und nahmen Ziegel zu Stein und Ton zu Kalk
NeÜ 2021:Sie sagten zueinander: Los! Wir machen Ziegel aus Lehm und brennen sie zu Stein! Die Ziegel wollten sie als Bausteine verwenden und Asphalt als Mörtel.
Jantzen/Jettel 2016:Und sie sagten einer zum anderen: „Wohlan, lasst uns a)Ziegel streichen und hart [feuerfest] brennen!” Und der Ziegel diente ihnen als Stein, und das b)Erdharz 1) diente ihnen als Mörtel.
a) Ziegel Nahum 3, 14;
b) Asphalt 1. Mose 14, 10
1) d. i. Asphalt/Bitumen
English Standard Version 2001:And they said to one another, Come, let us make bricks, and burn them thoroughly. And they had brick for stone, and bitumen for mortar.
King James Version 1611:And they said one to another, Go to, let us make brick, and burn them throughly. And they had brick for stone, and slime had they for morter.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:11, 3: lasst uns Ziegel streichen … eine Stadt bauen und einen Turm … uns einen Namen machen. Während der Ausbreitung entschloss sich ein Teil der nachsintflutlichen Bevölkerung unter der Führung des mächtigen Nimrod (10, 8-10), die Ausbreitung zu stoppen und eine Stadt zu gründen als Symbol und Zentrum ihres Stolzes und zu ihrer Ehre. Der Turm gehörte zwar mit zu ihrem Plan dazu, war aber nicht die einzige rebellierende Tat. Es war ihr Stolz, der sie dazu führte, sich Gott zu widersetzen. Sie weigerten sich, weiter zu ziehen und sich über die Erde auszubreiten, wie sie angewiesen worden waren. Nimrod und sein Volk waren sogar bemüht, gegen Gottes Gebot von 9, 1 zu verstoßen und so den Rat des Himmels zu verwerfen. Sie mussten Ziegelsteine machen, da es in der Ebene wenige Steine gab.




Predigten über 1. Mose 11, 3
Sermon-Online