1. Mose 45, 1

Das erste Buch Mose, Genesis

Kapitel: 45, Vers: 1

1. Mose 44, 34
1. Mose 45, 2

Luther 1984:DA konnte Josef nicht länger an sich halten vor allen, die um ihn her standen, und er rief: Laßt jedermann von mir hinausgehen! Und stand kein Mensch bei ihm, als sich Josef seinen Brüdern zu erkennen gab.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):DA vermochte Joseph nicht länger an sich zu halten vor allen, die um ihn her standen, sondern er rief aus: «Laßt jedermann von mir weg hinausgehen!» So war denn niemand zugegen, als Joseph sich seinen Brüdern zu erkennen gab.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:DA konnte Joseph sich nicht (mehr) bezwingen vor all denen, die um ihn her standen, und er rief: Laßt jedermann von mir hinausgehen! So stand niemand bei ihm, als Joseph sich seinen Brüdern zu erkennen gab-a-. -a) 1. Mose 42, 24; Sacharja 12, 10-14.
Schlachter 1952:DA konnte sich Joseph vor allen, die um ihn herstanden, nicht länger enthalten, sondern rief: Tut jedermann von mir hinaus! Und es stand kein Mensch bei ihm, als Joseph sich seinen Brüdern zu erkennen gab.
Zürcher 1931:DA konnte sich Joseph nicht mehr länger halten vor allen, die um ihn her standen, und er rief: Lasst jedermann von mir hinausgehen! So war niemand sonst bei Joseph, als er sich seinen Brüdern zu erkennen gab.
Luther 1912:Da konnte sich Joseph nicht länger enthalten vor allen, die um ihn her standen, und er rief: Laßt jedermann von mir hinausgehen! Und stand kein Mensch bei ihm, da sich Joseph seinen Brüdern zu erkennen gab.
Buber-Rosenzweig 1929:Nicht vermochte Jossef sich zu bezähmen vor allen, die ihn umstanden, er rief: Schafft jedermann von mir hinaus! Und niemand weilte bei ihm, als Jossef sich seinen Brüdern zu erkennen gab.
Tur-Sinai 1954:Da konnte Josef nicht an sich halten vor allen, die um ihn standen, und er rief: «Schafft jedermann von mir hinaus!» So blieb keiner bei ihm, als Josef sich seinen Brüdern zu erkennen gab.
Luther 1545 (Original):Da kund sich Joseph nicht lenger enthalten, fur allen die vmb jn her stunden, vnd er rieff, Lasst jederman von mir hin aus gehen, Vnd stund kein Mensch bey jm, da sich Joseph mit seinen Brüdern bekennete.
Luther 1545 (hochdeutsch):Da konnte sich Joseph nicht länger enthalten vor allen, die um ihn her stunden, und er rief: Lasset jedermann von mir hinausgehen! Und stund kein Mensch bei ihm, da sich Joseph mit seinen Brüdern bekannte.
NeÜ 2021:Josef lebt!, riefen sie. Er ist sogar der Herr über ganz Ägypten! Aber sein Herz blieb kalt. Er glaubte ihnen nicht.
Jantzen/Jettel 2016:Da konnte Joseph sich nicht [mehr] bezwingen vor allen, die um ihn standen, und er rief: „Lasst jedermann von mir hinausgehen!“ Und es stand niemand bei ihm, als Joseph sich seinen Brüdern zu erkennen gab. a)
a) 1. Mose 43, 30 .31; Johannes 11, 33
English Standard Version 2001:Then Joseph could not control himself before all those who stood by him. He cried, Make everyone go out from me. So no one stayed with him when Joseph made himself known to his brothers.
King James Version 1611:Then Joseph could not refrain himself before all them that stood by him; and he cried, Cause every man to go out from me. And there stood no man with him, while Joseph made himself known unto his brethren.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:45, 1: Erschrocken von der Offenbarung, wer es wirklich ist, mit dem sie zu tun hatten, hörten die Brüder eine meisterhafte Anerkennung und Unterwerfung unter die Souveränität Gottes, d.h. dass Gott in seiner Vorsehung über die Dinge des Lebens regiert, sei es über Gutes oder Böses. S. Anm. zu 41, 43-45.




Predigten über 1. Mose 45, 1
Sermon-Online