2. Mose 13, 15

Das zweite Buch Mose, Exodus

Kapitel: 13, Vers: 15

2. Mose 13, 14
2. Mose 13, 16

Luther 1984:Denn als der Pharao hartnäckig war und uns nicht ziehen ließ, erschlug der HERR alle Erstgeburt in Ägyptenland, von der Erstgeburt des Menschen bis zur Erstgeburt des Viehs. Darum opfere ich dem HERRN alles Männliche, das zuerst den Mutterschoß durchbricht, aber die Erstgeburt meiner Söhne löse ich aus.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Denn weil der Pharao sich hartnäckig dagegen sträubte, uns ziehen zu lassen, hat der HErr alle Erstgeburt in Ägypten sterben lassen, von den Erstgeborenen der Menschen an bis zur Erstgeburt des Viehs; darum opfere ich dem HErrn alle männlichen Erstgeburten, aber jeden Erstgeborenen meiner Söhne kaufe ich los.'
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn es geschah, als der Pharao sich hartnäckig weigerte, uns ziehen zu lassen-a-, da brachte der HERR alle Erstgeburt im Land Ägypten um, vom Erstgeborenen des Menschen bis zum Erstgeborenen des Viehs-b-. Darum opfere ich dem HERRN-1- alles, was zuerst den Mutterschoß durchbricht, soweit es männlich ist; aber jeden Erstgeborenen meiner Söhne löse ich aus-c-. -1) w: schlachte ich dem HERRN zum Opfer. a) 2. Mose 3, 19. b) 2. Mose 4, 23. c) 2. Mose 34, 20; 4. Mose 18, 15.
Schlachter 1952:Denn es begab sich, als der Pharao sich hart widersetzte, uns freizulassen, da erschlug der HERR alle Erstgeburt in Ägypten, von der Menschen Erstgeburt bis an die Erstgeburt des Viehes: darum opfere ich dem HERRN alle männliche Erstgeburt; alle Erstgeburt aber meiner Söhne löse ich.
Zürcher 1931:Denn als der Pharao sich hartnäckig weigerte, uns ziehen zu lassen, da tötete der Herr alle Erstgeburt in Ägypten, die Erstgeburt der Menschen wie die Erstgeburt des Viehs; darum opfere ich dem Herrn alles, was zuerst den Mutterschoss durchbricht, soweit es männlich ist, alle Erstgeburt aber unter meinen Söhnen löse ich aus.
Luther 1912:Denn da Pharao hart war, uns loszulassen, a) erschlug der Herr alle Erstgeburt in Ägyptenland, von der Menschen Erstgeburt an bis an die Erstgeburt des Viehs. Darum opfre ich dem Herrn alles, was die Mutter bricht, was ein Männlein ist, und die Erstgeburt meiner Söhne löse ich. - a) 2.Mose 12, 29.
Buber-Rosenzweig 1929:und so ists geschehn: als Pharao sich dawider härtete, uns freizuschicken, brachte ER alles Erstlingtum im Land Ägypten um, vom Erstling des Menschen zum Erstling des Viehs. Darum schlachtopfre ich IHM allen Bruch eines Schosses, die Männlichen, und alljeden Erstling meiner Söhne gelte ich ab.
Tur-Sinai 1954:Es war aber, als Par'o trotzte, uns ziehen zu lassen, da erschlug der Ewige alles Erstgeborene im Land Mizraim, vom Erstgeborenen des Menschen bis zum Erstwurf des Viehs. Darum schlachte ich dem Ewigen alle Lösung des Mutterschoßes, die männlichen, und jeden Erstgeborenen von meinen Söhnen löse ich.'
Luther 1545 (Original):Denn da Pharao hart war vns los zu lassen, Erschlug der HERR alle Erstegeburt in Egyptenland, von der Menschen erstegeburt an, bis an die erstegeburt des Viehs. Darumb opffer ich dem HERRN alles was die mutter bricht, das ein menlin ist, Vnd die erstegeburt meiner Kinder löse ich.
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn da Pharao hart war, uns loszulassen, erschlug der HERR alle Erstgeburt in Ägyptenland, von der Menschen Erstgeburt an bis an die Erstgeburt des Viehes. Darum opfere ich dem HERRN alles, was die Mutter bricht, das ein Männlein ist, und die Erstgeburt meiner Kinder löse ich.
NeÜ 2016:Denn als der Pharao sich weigerte, uns ziehen zu lassen, brachte Jahwe alle Erstgeborenen im Land Ägypten bei Mensch und Vieh um. Darum opfere ich Jahwe jede männliche Erstgeburt, aber meinen erstgeborenen Sohn löse ich durch ein Ersatzopfer aus.'
Jantzen/Jettel 2016:Und es geschah, als der Pharao sich hartnäckig weigerte, uns ziehen zu lassen, tötete JAHWEH alle Erstgeburt im Lande Ägypten, vom Erstgeborenen des Menschen bis zum Erstgeborenen des Viehs. Darum opfere ich JAHWEH alles, was den Mutterschoß durchbricht, die Männlichen, und jeden Erstgeborenen meiner Söhne löse ich. a)
a) 2. Mose 12, 29
English Standard Version 2001:For when Pharaoh stubbornly refused to let us go, the LORD killed all the firstborn in the land of Egypt, both the firstborn of man and the firstborn of animals. Therefore I sacrifice to the LORD all the males that first open the womb, but all the firstborn of my sons I redeem.'
King James Version 1611:And it came to pass, when Pharaoh would hardly let us go, that the LORD slew all the firstborn in the land of Egypt, both the firstborn of man, and the firstborn of beast: therefore I sacrifice to the LORD all that openeth the matrix, being males; but all the firstborn of my children I redeem.