4. Mose 27, 1

Das vierte Buch Mose, Numeri

Kapitel: 27, Vers: 1

4. Mose 26, 65
4. Mose 27, 2

Luther 1984:UND -a-die Töchter Zelofhads, des Sohnes Hefers, des Sohnes Gileads, des Sohnes Machirs, des Sohnes Manasses, von den Geschlechtern Manasses, des Sohnes Josefs, mit Namen Machla, Noa, Hogla, Milka und Tirza kamen herzu -a) 4. Mose 26, 33; Josua 17, 3-6.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):DA traten herzu die Töchter Zelophhads, des Sohnes Hephers, des Sohnes Gileads, des Sohnes Machirs, des Sohnes Manasse's, aus den Geschlechtern Manasse's, des Sohnes Josephs; und die Namen seiner Töchter waren Mahla, Noa, Hogla, Milka und Thirza.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND es traten heran die Töchter des Zelofhad, des Sohnes Hefers, des Sohnes Gileads, des Sohnes Machirs, des Sohnes Manasses, von den Sippen Manasses, des Sohnes Josephs-a-. Und dies waren die Namen seiner Töchter: Machla, Noa und Hogla und Milka und Tirza-b-. -a) 4. Mose 36, 11. b) 4. Mose 26, 33.
Schlachter 1952:UND die Töchter Zelophchads, des Sohnes Hephers, des Sohnes Gileads, des Sohnes Machirs, des Sohnes Manasses, unter den Geschlechtern Manasses, des Sohnes Josephs, mit Namen Machla, Noah, Hogla, Milka und Tirza, kamen herzu
Zürcher 1931:DA kamen die Töchter Zelophhads, des Sohnes Hephers, des Sohnes Gileads, des Sohnes Machirs, des Sohnes Manasses, aus den Geschlechtern Manasses, des Sohnes Josephs - seine Töchter hiessen Mahala, Noa, Hogla, Milka und Thirza -,
Luther 1912:Und a) die Töchter Zelophehads, des Sohnes Hephers, des Sohnes Gileads, des Sohnes Machirs, des Sohnes Manasses, unter den Geschlechtern Manasses, des Sohnes Josephs, mit Namen Mahela, Noa, Hogla, Milka und Thirza, kamen herzu - a) 4. Mose 26, 33; 4. Mose 36, 2; Josua 17, 3-6.
Buber-Rosenzweig 1929:Es nahten die Töchter Zlofchads Sohns Chefers Sohn Gilads Sohns Machirs Sohns Mnasches, von den Sippen Mnasches Sohns Jossefs, und dies sind die Namen seiner Töchter: Machla, Noa und Chogla, Milka und Tirza,
Tur-Sinai 1954:Da traten heran die Töchter Zelofhads, des Sohnes Hefers, des Sohnes Gil'ads, des Sohnes Machirs, des Sohnes Menaschsches, aus den Familien Menaschsches, des Sohnes Josefs, und dies sind die Namen seiner Töchter: Mahla, Noa, Hogla, Milka und Tirza;
Luther 1545 (Original):Vnd die töchter Zelaphehad des sons Hepher, des sons Gilead, des sons Machir, des sons Manasse, vnter den geschlechten Manasse, des sons Joseph, mit namen Mahela, Noa, Hagla, Milca vnd Thirza, kamen erzu
Luther 1545 (hochdeutsch):Und die Töchter Zelaphehads, des Sohns Hephers, des Sohns Gileads, des Sohns Machirs, des Sohns Manasses unter den Geschlechtern Manasses, des Sohns Josephs, mit Namen Mahela, Noa, Hagla, Milka und Thirza, kamen herzu
NeÜ 2021:Das Erbrecht von TöchternDa kamen die Töchter von Zelofhad Ben-Hefer, dem Enkel Gileads, der über Machir und Manasse von Josef abstammte. Es waren Machla, Noa, Hogla, Milka und Tirza.
Jantzen/Jettel 2016:Und die Töchter Zelophchads, des Sohnes Hephers, des Sohnes Gileads, des Sohnes Makirs, des Sohnes Manasses, von den Familien Manasses, des Sohnes Josephs, traten herzu. Und dieses waren die Namen seiner Töchter: Machla, Noa und Chogla und Milka und Tirza. a)
a) 4. Mose 26, 33; 36, 1 .2 .11; Josua 17, 3
English Standard Version 2001:Then drew near the daughters of Zelophehad the son of Hepher, son of Gilead, son of Machir, son of Manasseh, from the clans of Manasseh the son of Joseph. The names of his daughters were: Mahlah, Noah, Hoglah, Milcah, and Tirzah.
King James Version 1611:Then came the daughters of Zelophehad, the son of Hepher, the son of Gilead, the son of Machir, the son of Manasseh, of the families of Manasseh the son of Joseph: and these [are] the names of his daughters; Mahlah, Noah, and Hoglah, and Milcah, and Tirzah.
John MacArthur Studienbibel:27, 1: Das führte in der Familie Zelophchads zu einem Dilemma. Seine 5 Töchter baten kühn darum, den Namen und das Erbteil ihres Vaters zu bekommen (V. 1-4). Der Beschluss des Herrn, dass die Töchter sein Erbteil empfangen sollten, wurde zur Grundlage einer dauerhaften Erbschaftsregel in Israel (V. 5-11).




Predigten über 4. Mose 27, 1
Sermon-Online