5. Mose 1, 38

Das fünfte Buch Mose, Deuteronomium

Kapitel: 1, Vers: 38

5. Mose 1, 37
5. Mose 1, 39

Luther 1984:Aber Josua, der Sohn Nuns, der dein Diener ist, der soll hineinkommen. Dem stärke den Mut; denn -a-er soll Israel das Erbe austeilen. -a) 4. Mose 34, 17.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Josua, der Sohn Nuns, dein Diener, der soll dorthin kommen; ihm sprich Mut ein, denn er soll das Land den Israeliten als Erbbesitz austeilen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Josua, der Sohn des Nun, der vor dir steht, --er- soll dorthin kommen! Ihn stärke, denn --er- soll es Israel als Erbe austeilen-a-! - -a) 5. Mose 3, 28; 31, 7; 4. Mose 34, 17.
Schlachter 1952:Aber Josua, der Sohn Nuns, der vor dir steht, der soll hineinkommen; denselben stärke, denn er soll Israel dieses Land zum Erbe austeilen.
Zürcher 1931:Josua, der Sohn Nuns, der dein Diener ist, er soll dorthin kommen; ihn ermutige, denn er soll es-1- Israel zu eigen geben. -V. 38-39: 4. Mose 14, 30.31. 1) d.h. das Land.
Luther 1912:Aber Josua, der Sohn Nuns, der dein Diener ist, der soll hineinkommen. Denselben stärke; denn a) er soll Israel das Erbe austeilen. - a) 4. Mose 34, 17.
Buber-Rosenzweig 1929:Jehoschua Sohn Nuns, der vor dir steht, er wird dorthin kommen, ihn stärke, denn er wird Jissrael in es eineignen.
Tur-Sinai 1954:Jehoschua, der Sohn Nuns, der vor dir steht, er soll dorthin kommen, ihn festige, denn er soll es Jisraël zu Besitz geben.
Luther 1545 (Original):Aber Josua der son Nun, der dein Diener ist, der sol hin ein komen, Denselben stercke, denn er sol Jsrael das Erbe austeilen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Aber Josua, der Sohn Nuns, der dein Diener ist, der soll hineinkommen. Denselben stärke; denn er soll Israel das Erbe austeilen.
NeÜ 2021:Doch Josua Ben-Nun, dein Diener, er soll hineinkommen. Ermutige ihn, denn er soll Israel das Land als Erbbesitz verteilen!
Jantzen/Jettel 2016:Josua, der Sohn Nuns, der vor dir steht, er soll hineinkommen; ihn stärke, denn er soll es Israel als Erbe austeilen. a)
a) Josua 4. Mose 14, 30; denn 5. Mose 31, 7
English Standard Version 2001:Joshua the son of Nun, who stands before you, he shall enter. Encourage him, for he shall cause Israel to inherit it.
King James Version 1611:[But] Joshua the son of Nun, which standeth before thee, he shall go in thither: encourage him: for he shall cause Israel to inherit it.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:1, 22: S. Anm. zu 4. Mose 13.14 zur Erklärung des Hintergrundes. 1, 22 Lasst uns Männer vor uns hersenden. Als das Volk von Mose aufgefordert wurde, das Land einzunehmen (V. 20.21), baten sie ihn, zuerst Kundschafter ins Land zu senden. Es scheint, dass Mose ihre Bitte dem Herrn vortrug, der ihren Plan genehmigte und Mose befahl, die Kundschafter zu bestimmen (4. Mose 13, 1.2). Folglich suchte Mose 12 Männer aus, die auszogen, um das Land zu erkunden (4. Mose 13, 17-20).




Predigten über 5. Mose 1, 38
Sermon-Online