5. Mose 6, 1

Das fünfte Buch Mose, Deuteronomium

Kapitel: 6, Vers: 1

5. Mose 5, 33
5. Mose 6, 2

Luther 1984:DIES sind die Gesetze und Gebote und Rechte, die der HERR, euer Gott, geboten hat, daß ihr sie lernen und tun sollt in dem Lande, in das ihr zieht, es einzunehmen,
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«DIES ist nun das Gesetz, die Satzungen und die Verordnungen, die ich euch nach dem Befehl des HErrn, eures Gottes, lehren soll, damit ihr nach ihnen lebt in dem Lande, zu dessen Eroberung ihr jetzt hinüberzieht,
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND dies ist das Gebot, die Ordnungen und die Rechtsbestimmungen, die der HERR, euer Gott, geboten hat, euch zu ehren, damit ihr sie tut in dem Land-a-, in das ihr hinüberzieht, um es in Besitz zu nehmen-b-, -a) 5. Mose 4, 1; 12, 1. b) 5. Mose 5, 31; Hesekiel 37, 24.
Schlachter 1952:DIES sind die Gebote, Satzungen und Rechte, die der HERR, euer Gott, euch zu lehren geboten hat, daß ihr sie tun sollt im Lande, dahin ihr ziehet, um es einzunehmen;
Zürcher 1931:UND dies ist das Gesetz mit den Satzungen und Rechten, die der Herr, euer Gott, geboten hat, euch zu lehren, dass ihr darnach tuet in dem Lande, dahin ihr ziehen werdet, um es zu besetzen,
Luther 1912:Dies sind aber die Gesetze und Gebote und Rechte, die der Herr, euer Gott, geboten hat, daß ihr sie lernen und tun sollt in dem Lande, dahin ihr ziehet, es einzunehmen,
Buber-Rosenzweig 1929:Dies aber ist das Gebot, die Gesetze wie die Rechtsgeheiße, das ER euer Gott gebot euch zu lehren, ums zu tun in dem Land, wohinüber ihr schreitet es zu ererben:
Tur-Sinai 1954:Dies aber ist das Gebot, die Gesetze und Rechtsvorschriften, die der Ewige, euer Gott, euch zu lehren geboten hat, daß ihr sie übt in dem Land, dahin ihr zieht, um es in Besitz zu nehmen,
Luther 1545 (Original):Dis sind aber die Gesetz vnd Gebot vnd Rechte, die der HERR ewr Gott geboten hat, das jr sie lernen vnd thun solt im Lande, da hin jr ziehet dasselb ein zunemen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Dies sind aber die Gesetze und Gebote und Rechte, die der HERR, euer Gott, geboten hat, daß ihr sie lernen und tun sollt im Lande, dahin ihr ziehet, dasselbe einzunehmen
NeÜ 2021:Gott über alles liebenDas ist das Gesetz mit seinen Vorschriften und Bestimmungen, in denen ich euch unterweisen soll. So hat es Jahwe, euer Gott, mir befohlen. Denn ihr müsst danach handeln, wenn ihr das Land in Besitz genommen habt, in das ihr jetzt hinüberzieht.
Jantzen/Jettel 2016:Und dieses ist das Gebot, die Satzungen und die Rechtsbestimmungen, die JAHWEH, euer Gott, gebot, euch zu lehren, damit ihr sie tut in dem Lande, dahin ihr hinüberzieht, es in Besitz zu nehmen, a)
a) 5. Mose 5, 31; Hesekiel 37, 24
English Standard Version 2001:Now this is the commandment, the statutes and the rules that the LORD your God commanded me to teach you, that you may do them in the land to which you are going over, to possess it,
King James Version 1611:Now these [are] the commandments, the statutes, and the judgments, which the LORD your God commanded to teach you, that ye might do [them] in the land whither ye go to possess it:



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:6, 1: Tage … lange lebst. Moses Anliegen ist es, dass auch die nachfolgenden Generationen gehorsam gegenüber Gottes Gesetzen sein würden, die Leben und Wohlstand sicherten.




Predigten über 5. Mose 6, 1
Sermon-Online