5. Mose 20, 2

Das fünfte Buch Mose, Deuteronomium

Kapitel: 20, Vers: 2

5. Mose 20, 1
5. Mose 20, 3

Luther 1984:Wenn ihr nun auszieht zum Kampf, so soll der Priester herzutreten und mit dem Volk reden
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Und wenn ihr zum Kriege-1- ausrückt, so soll der Priester vortreten und zum Volk so sprechen: -1) o: zur Schlacht(?).
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und es soll geschehen, wenn ihr zum Kampf heranrückt, dann soll der Priester herantreten und zum Volk reden-a- -a) 4. Mose 31, 6.
Schlachter 1952:Wenn es nun zur Schlacht kommen soll, so trete der Priester herzu und rede mit dem Volk
Schlachter 2000 (05.2003):Wenn es nun zur Schlacht kommt, so soll der Priester herzutreten und mit dem Volk reden,
Zürcher 1931:Wenn ihr nun zum Streite ausrückt, so soll der Priester herzutreten und zum Volke reden
Luther 1912:Wenn ihr nun hinzukommt zum Streit, so soll der Priester herzutreten und mit dem Volk reden
Buber-Rosenzweig 1929:Es soll geschehn, wann ihr zum Kriege hinnaht, trete der Priester vor, er rede zum Volk,
Tur-Sinai 1954:Und es soll sein, wenn ihr zum Kampf herankommt, dann trete der Priester vor und rede zu dem Volk;
Luther 1545 (Original):Wenn jr nu hin zu komet zum streit, So sol der Priester herzu tretten, vnd mit dem Volck reden,
Luther 1545 (hochdeutsch):Wenn ihr nun hinzukommt zum Streit, so soll der Priester herzutreten und mit dem Volk reden
NeÜ 2021:Wenn ihr zum Kampf ausrückt, soll der Priester herzutreten und zum Volk sprechen.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und es soll geschehen, wenn ihr zum Kampf heranrückt, soll der Priester nahe herzutreten und zum Volk reden
-Parallelstelle(n): 4. Mose 31, 6
English Standard Version 2001:And when you draw near to the battle, the priest shall come forward and speak to the people
King James Version 1611:And it shall be, when ye are come nigh unto the battle, that the priest shall approach and speak unto the people,
Westminster Leningrad Codex:וְהָיָה כְּקָֽרָבְכֶם אֶל הַמִּלְחָמָה וְנִגַּשׁ הַכֹּהֵן וְדִבֶּר אֶל הָעָֽם



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:19, 1: Die Satzungen, die Mose in diesem Teil des Deuteronomiums erklärte, handeln im groben von sozialen und gemeinschaftlichen Anordnungen. Sie konzentrieren sich auf zwischenmenschliche Beziehungen. 19, 1 S. 4. Mose 35, 9-34 bezüglich der Absicht der Zufluchtsstädte.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 5. Mose 20, 2
Sermon-Online