Josua 13, 23

Das Buch Josua (Jehoschua, Joschua,Jehoschua)

Kapitel: 13, Vers: 23

Josua 13, 22
Josua 13, 24

Luther 1984:Und die Grenze der Söhne Ruben war der Jordan. Das ist das Erbteil der Söhne Ruben für ihre Geschlechter, die Städte mit ihren Gehöften.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Die (westliche) Grenze des Stammes Ruben aber bildete der Jordan und sein Uferland. Dies war der Erbbesitz der Rubeniten nach ihren Geschlechtern: die genannten Städte mit den zugehörigen Gehöften-1-. -1) o: Dörfern.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Die Grenze der Söhne Ruben war der Jordan und das angrenzende Gebiet. Das ist das Erbteil der Söhne Ruben, nach ihren Sippen, die Städte und ihre Dörfer-1a-. -1) o: Gehöften. a) Hesekiel 48, 6.
Schlachter 1952:Und die Grenze der Kinder Ruben bildete der Jordan und sein Gestade. Das ist das Erbteil der Kinder Ruben nach ihren Geschlechtern; die Städte und ihre Dörfer. -
Schlachter 2000 (05.2003):Und die Grenze der Söhne Rubens bildete der Jordan und sein Ufer. Das ist das Erbteil der Söhne Rubens nach ihren Geschlechtern; die Städte und ihre Dörfer.
Zürcher 1931:Und die Grenze der Rubeniten war der Jordan und sein Gestade. Das ist der Erbbesitz der Rubeniten, auf die einzelnen Geschlechter verteilt, die Ortschaften und ihre Gehöfte.
Luther 1912:Und die Grenze der Kinder Ruben war der Jordan. Das ist das Erbteil der Kinder Ruben nach ihren Geschlechtern, die Städte und ihre Dörfer.
Buber-Rosenzweig 1929:Markgrenze der Söhne Rubens ward der Jordan, als Begrenzung.. Dieses ist das Eigentum der Söhne Rubens nach ihren Sippen, die Städte und ihre Gehöfte.
Tur-Sinai 1954:So war die Grenze der Söhne Rëubens: Der Jarden und das Gebiet; dies war der Besitz der Söhne Rëubens nach ihren Geschlechtern, die Städte und ihre Gehöfte.
Luther 1545 (Original):Vnd die grentze der kinder Ruben war der Jordan. Das ist das Erbteil der kinder Ruben vnter jren Geschlechten, Stedten vnd Dörffern.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und die Grenze der Kinder Ruben war der Jordan Das ist das Erbteil der Kinder Ruben unter ihren Geschlechtern, Städten und Dörfern.
NeÜ 2021:Die Westgrenze des Stammes Ruben bildete der untere Jordan und seine Uferlandschaft. Diese Städte und Dörfer waren den Sippen des Stammes Ruben zugeteilt worden.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und die Grenze der Söhne Rubens war der Jordan und das [angrenzende] Gebiet. Das war das Erbteil der Söhne Rubens, nach ihren Sippen, die Städte und ihre Gehöfte.
-Parallelstelle(n): 4. Mose 32, 1.2
English Standard Version 2001:And the border of the people of Reuben was the Jordan as a boundary. This was the inheritance of the people of Reuben, according to their clans with their cities and villages.
King James Version 1611:And the border of the children of Reuben was Jordan, and the border [thereof]. This [was] the inheritance of the children of Reuben after their families, the cities and the villages thereof.
Westminster Leningrad Codex:וַיְהִי גְּבוּל בְּנֵי רְאוּבֵן הַיַּרְדֵּן וּגְבוּל זֹאת נַחֲלַת בְּנֵֽי רְאוּבֵן לְמִשְׁפְּחֹתָם הֶעָרִים וְחַצְרֵיהֶֽן



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Josua 13, 23
Sermon-Online