2. Samuel 10, 18

Das zweite Buch Samuel

Kapitel: 10, Vers: 18

2. Samuel 10, 17
2. Samuel 10, 19

Luther 1984:Aber die Aramäer flohen vor Israel, und David vernichtete von den Aramäern siebenhundert Wagen und vierzigtausend Mann; und Schobach, den Feldhauptmann, erschlug er, daß er dort starb.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Aber die Syrer wurden von den Israeliten in die Flucht geschlagen, und David erschlug den Syrern die Bemannung von 700 Kriegswagen und 40 000 Mann Fußvolk; auch ihren Heerführer Sobach verwundete er, so daß er dort starb.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Aram aber floh vor Israel-a-, und David erschlug von Aram 700 Wagen(kämpfer) und 40 000 Reiter. Auch seinen Heerobersten Schobach erschlug er; und der starb dort. -a) Psalm 68, 2.13.
Schlachter 1952:Aber die Syrer flohen vor Israel. Und David erlegte von den Syrern siebenhundert Wagenkämpfer und vierzigtausend Reiter; dazu schlug er Sobach, den Feldhauptmann, daß er daselbst starb.
Zürcher 1931:Aber die Syrer flohen vor Israel, und David tötete den Syrern (die Bemannung von) siebenhundert Streitwagen sowie 40 000 Mann Fussvolk; auch Sobach, ihren Feldhauptmann, verwundete er, dass er dort starb.
Luther 1912:Aber die Syrer flohen vor Israel. Und David verderbte der Syrer 700 Wagen und 40.000 Reiter; dazu Sobach, den Feldhauptmann, schlug er, daß er daselbst starb.
Buber-Rosenzweig 1929:aber Aram floh vor Jissrael, Dawid brachte von Aram siebenhundert Gespannlenker und vierzigtausend Reisige um, auch Schobach seinen Heeresobersten schlug er, der starb dort.
Tur-Sinai 1954:Aram aber floh vor Jisraël, und Dawid erschlug von Aram siebenhundert Wagen(kämpfer) und viertausend Reiter; auch Schobach, seinen Heeresobersten, schlug er, daß er dort starb.
Luther 1545 (Original):Aber die Syrer flohen fur Jsrael, Vnd Dauid erwürget der Syrer sieben hundert Wagen vnd vierzig tausent Reuter, Dazu Sobach den Feldheubtman schlug er, das er da selbs starb.
Luther 1545 (hochdeutsch):Aber die Syrer flohen vor Israel; und David erwürgete der Syrer siebenhundert Wagen und vierzigtausend Reiter; dazu Sobach, den Feldhauptmann, schlug er, daß er daselbst starb.
NeÜ 2021:Die Syrer wurden von Israel in die Flucht geschlagen. Davids Männer erschlugen 700 syrische Wagenkämpfer (Siehe Anmerkung zu 1. Chronik 19, 18.) und 40.000 Mann vom Fußvolk. Auch Schobach, ihren Heerführer, verwundeten sie, dass er dort starb.
Jantzen/Jettel 2016:Und die Syrer flohen vor Israel, und David tötete von den Syrern 700 Wagenkämpfer und 40000 Reiter. Und er erschlug Schobak, ihren Heerobersten, und er starb dort. a)
a) flohen 2. Samuel 8, 4; 1. Chronik 19, 18; Psalm 18, 38 .39; Sobach 2. Samuel 10, 16; 1. Chronik 19, 18
English Standard Version 2001:And the Syrians fled before Israel, and David killed of the Syrians the men of 700 chariots, and 40,000 horsemen, and wounded Shobach the commander of their army, so that he died there.
King James Version 1611:And the Syrians fled before Israel; and David slew [the men of] seven hundred chariots of the Syrians, and forty thousand horsemen, and smote Shobach the captain of their host, who died there.
John MacArthur Studienbibel:10, 1: S. 1. Chronik 19, 1-19. 10, 1 König der Ammoniter. Gemeint ist Nahas (s. Anm. zu 1. Samuel 11, 1).




Predigten über 2. Samuel 10, 18
Sermon-Online