Psalm 68, 2

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 68, Vers: 2

Psalm 68, 1
Psalm 68, 3

Luther 1984:-a-Gott steht auf; so werden seine Feinde zerstreut, / und die ihn hassen, fliehen vor ihm. / -a) 4. Mose 10, 35.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Gott steht auf: da zerstieben seine Feinde, / und die ihn hassen, fliehen vor seinem Angesicht-a-. / -a) 4. Mose 10, 35.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Gott wird sich erheben, es werden sich zerstreuen seine Feinde, / und die ihn hassen, werden fliehen vor seinem Angesicht-a-. / -a) 4. Mose 10, 35.
Schlachter 1952:Es stehe Gott auf, daß seine Feinde zerstreut werden, / und die ihn hassen, vor ihm fliehen! /
Zürcher 1931:Gott erhebt sich: seine Feinde zerstieben, / und die ihn hassen, fliehen vor ihm. / -4. Mose 10, 35.
Luther 1912:Es stehe Gott auf, daß seine Feinde zerstreut werden, und die ihn hassen, vor ihm fliehen. - 4. Mose 10, 35.
Buber-Rosenzweig 1929:Gott steht auf, seine Feinde zerstieben, seine Hasser entfliehen vor seinem Angesicht.
Tur-Sinai 1954:«Erhebt sich Gott, zerstieben seine Feinde / und seine Hasser fliehn vor seinem Angesicht. /
Luther 1545 (Original):Es stehe Gott auff, das seine Feinde zurstrewet werden, Vnd die jn hassen fur jm fliehen. -[Es stehe Gott auff u.] Dieser Psalm redet durchaus von Christo, Darumb mus man wol drauff mercken, denn er füret seltzame rede vnd wort nach dem buchstaben.
Luther 1545 (hochdeutsch):Es stehe Gott auf, daß seine Feinde zerstreuet werden, und die ihn hassen, vor ihm fliehen.
NeÜ 2016:Gott steht auf und zerstreut seine Feinde; / und die ihn hassen, ergreifen die Flucht.
Jantzen/Jettel 2016:Gott erhebt sich. Seine Feinde zerstreuen sich, und vor seinem Angesicht fliehen seine Hasser. a)
a) Psalm 9, 20; 4. Mose 10, 35; Jesaja 33, 3
English Standard Version 2001:God shall arise, his enemies shall be scattered; and those who hate him shall flee before him!
King James Version 1611:Let God arise, let his enemies be scattered: let them also that hate him flee before him.