1. Könige 20, 31

Das erste Buch der Könige

Kapitel: 20, Vers: 31

1. Könige 20, 30
1. Könige 20, 32

Luther 1984:Da sprachen seine Großen zu ihm: Siehe, wir haben gehört, daß die Könige des Hauses Israel barmherzige Könige sind. So laßt uns Säcke um unsere Lenden tun und Stricke um unsere Köpfe und zum König von Israel hinausgehen; vielleicht läßt er dich am Leben.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da sagten seine Diener zu ihm: «Wir haben oft genug gehört, daß die Könige der Israeliten großmütige Könige seien. So wollen wir uns denn Bußgewänder um unsere Lenden legen und Stricke um unseren Kopf und so zum König von Israel hinausgehen; vielleicht schenkt er dir das Leben.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Da sagten seine Diener zu ihm: Sieh doch, wir haben gehört, daß die Könige des Hauses Israel gnädige Könige sind. Laß uns doch Sacktuch um unsere Hüften legen-a- und Stricke um unsere Köpfe und zum König von Israel hinausgehen! Vielleicht läßt er dich-1- am Leben-b-. -1) w: deine Seele. a) 1. Mose 37, 34. b) Hiob 2, 4.
Schlachter 1952:Da sprachen seine Knechte zu ihm: Siehe doch, wir haben gehört, daß die Könige des Hauses Israel barmherzige Könige seien; so laßt uns nun Säcke um unsre Lenden tun und Stricke um unser Haupt und zum König von Israel hinausgehen; vielleicht läßt er deine Seele leben!
Zürcher 1931:Nun sprachen seine Diener zu ihm: Sieh, wir haben gehört, dass die Könige des Hauses Israel gnädige Könige seien; so lasst uns denn Trauergewänder um die Lenden legen und Stricke um den Kopf und so zum König von Israel hinausgehen! Vielleicht lässt er dich am Leben.
Luther 1912:Da sprachen seine Knechte zu ihm: Siehe, wir haben gehört, daß die Könige des Hauses Israel barmherzige Könige sind; so laßt uns Säcke um unsre Lenden tun und Stricke um unsre Häupter und zum König Israels hinausgehen; vielleicht läßt er deine Seele leben.
Buber-Rosenzweig 1929:Seine Dienstleute sprachen zu ihm: Da haben wir doch gehört: Ja, die Könige des Hauses Jissrael, huldvolle Könige sind sie ja, legen wir doch Sackleinwand um unsre Lenden und Stricke um unsre Köpfe und schreiten wir hinaus zum König von Jissrael, vielleicht läßt er deine Seele am Leben.
Tur-Sinai 1954:Da sprachen seine Diener zu ihm: «Sieh doch, wir haben gehört, daß die Könige des Hauses Jisraël gütige Könige sind; laß uns doch Sackzeug an unsere Hüfte tun und Stricke um unsere Häupter und zum König von Jisraël hinausgehn, vielleicht läßt er dir das Leben.»
Luther 1545 (Original):Da sprachen seine Knechte zu jm, Sihe, Wir haben gehöret, das die Könige des hauses Jsrael barmhertzige könige sind, So last vns secke vmb vnser Lenden thun, vnd stricke vmb vnser Heubte vnd zum könige Jsrael hinaus gehen, vieleicht lesst er deine Seele leben.
Luther 1545 (hochdeutsch):Da sprachen seine Knechte zu ihm: Siehe, wir haben gehöret, daß die Könige des Hauses Israel barmherzige Könige sind; so laßt uns Säcke um unsere Lenden tun und Stricke um unsere Häupter und zum Könige Israels hinausgehen; vielleicht läßt er deine Seele leben.
NeÜ 2021:Da sagten seine Ratgeber zu ihm: Wir haben gehört, dass die Könige Israels milde Könige sind. Lass uns doch den Trauersack anlegen und einen Strick um unseren Hals binden und so zum König von Israel hinausgehen. Vielleicht lässt er dich am Leben.
Jantzen/Jettel 2016:Und seine Knechte sagten zu ihm: „Sieh doch, wir haben gehört, dass die Könige des Hauses Israel gnädige Könige sind; lass uns doch a)Sacktuch um unsere Lenden legen und Stricke um unsere Häupter und zum König von Israel hinausgehen; vielleicht lässt er deine Seele am b)Leben.
a) Sacktuch 1. Mose 37, 34;
b) leben Hiob 2, 4
English Standard Version 2001:And his servants said to him, Behold now, we have heard that the kings of the house of Israel are merciful kings. Let us put sackcloth around our waists and ropes on our heads and go out to the king of Israel. Perhaps he will spare your life.
King James Version 1611:And his servants said unto him, Behold now, we have heard that the kings of the house of Israel [are] merciful kings: let us, I pray thee, put sackcloth on our loins, and ropes upon our heads, and go out to the king of Israel: peradventure he will save thy life.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:20, 31: Sacktuch … und Stricke. Sacktuch symbolisierte traditionell Klage und Zerknirschtheit. Stricke um die Köpfe stellten Kapitulation dar.




Predigten über 1. Könige 20, 31
Sermon-Online