1. Chronik 8, 40

Das erste Buch der Chronik

Kapitel: 8, Vers: 40

1. Chronik 8, 39
1. Chronik 9, 1

Luther 1984:Die Söhne Ulams aber waren gewaltige Leute und geschickt mit Bogen und hatten viele Söhne und Enkel, hundertundfünfzig. Diese alle sind von den Söhnen Benjamin.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Die Söhne Ulams waren kriegstüchtige Männer, die den Bogen zu spannen wußten, und sie hatten zahlreiche Söhne und Enkel, hundertundfünfzig an der Zahl. Diese alle gehören zu den Nachkommen Benjamins.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und die Söhne Ulams waren Männer, kriegstüchtige-1- Männer, die den Bogen spannten-a-; und sie hatten viele Söhne und Enkel, 150. Alle diese sind von den Söhnen Benjamins. -1) o: angesehene; o: vermögende. a) 1. Chronik 12, 2.
Schlachter 1952:Und die Söhne Ulams waren tapfere Männer, Bogenschützen, und hatten viele Söhne und Enkel, 150. Alle diese sind von den Kindern Benjamin.
Zürcher 1931:Die Söhne Ulams aber waren tüchtige Männer, Bogenschützen; sie hatten viele Söhne und Enkel: 150. Diese alle gehören zu den Benjaminiten.
Luther 1912:Die Kinder aber Ulams waren gewaltige Leute und a) geschickt mit Bogen und hatten viele Söhne und Sohnes-Söhne: hundertundfünfzig. Die sind alle von den Kindern Benjamins. - a) 1.Chron. 12, 2.
Buber-Rosenzweig 1929:- die Söhne Ulams waren wehrtüchtige Männer, Bogenspanner, Söhne und Sohnessöhne mehrend, hundertfünfzig. All diese sind von den Söhnen Binjamins.
Tur-Sinai 1954:Und die Söhne Ulams waren kriegstüchtige Männer, Bogenspanner, und hatten viele Söhne und Enkel: Hundertfünfzig. Alle diese sind von den Söhnen Binjamins.
Luther 1545 (Original):Die kinder aber Vlam waren gewaltige Leute, vnd geschickt mit Bogen, vnd hatten viel Söne vnd sons söne, hundert vnd funffzig, Die sind alle von den kindern BenJamin.
Luther 1545 (hochdeutsch):Die Kinder aber Ulams waren gewaltige Leute und geschickt mit Bogen; und hatten viele Söhne und Sohnes Söhne, hundertundfünfzig. Die sind alle von den Kindern Benjamins.
NeÜ 2021:Die Söhne Ulams waren tapfere Krieger, die den Bogen spannten. Sie hatten viele Söhne und Enkel, insgesamt 150 Mann. Alle genannten Sippen gehörten zu den Nachkommen Benjamins.
Jantzen/Jettel 2016:Und die Söhne Ulams waren tapfere Kriegsmänner, die den Bogen spannten. Und sie hatten viele Söhne und Enkel: 150. Alle diese sind von den Söhnen Benjamins. a)
a) Bogens . 1. Chronik 10, 3; 2. Samuel 1, 22; Jesaja 66, 19; Amos 2, 14 .15; Söhne Psalm 127, 3-5
English Standard Version 2001:The sons of Ulam were men who were mighty warriors, bowmen, having many sons and grandsons, 150. All these were Benjaminites.
King James Version 1611:And the sons of Ulam were mighty men of valour, archers, and had many sons, and sons' sons, an hundred and fifty. All these [are] of the sons of Benjamin.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:8, 1: Dieser Abschnitt enthält eine detailliertere Fassung des Stammbaums Benjamins aus 7, 6-12. Der Grund dafür ist höchstwahrscheinlich, weil dieser Stamm in einer wichtigen Beziehung zu Juda und dem Südreich stand. Diese beiden Stämme sowie die Leviten wurden zusammen in Gefangenschaft geführt und bildeten im Jahre 538 v. Chronik den heimkehrenden Überrest.




Predigten über 1. Chronik 8, 40
Sermon-Online