1. Chronik 12, 28

Das erste Buch der Chronik

Kapitel: 12, Vers: 28

1. Chronik 12, 27
1. Chronik 12, 29

Luther 1984:und Jojada, der Vorsteher über das Haus Aaron, mit dreitausendsiebenhundert;
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):dazu Jojada, der Fürst über die zum Hause Aarons gehörigen Krieger, und mit ihm 3 700 Mann;
Revidierte Elberfelder 1985/1986:und Jojada-a-, der Fürst des (Hauses) Aaron, und mit ihm 3 700; -a) 1. Chronik 11, 22.24; 27, 5.
Schlachter 1952:dazu Jojada, der Fürst (der Nachkommen) von Aaron mit 3 700 Mann;
Schlachter 2000 (05.2003):dazu Jojada, der Fürst von Aaron, mit 3 700 Mann;
Zürcher 1931:dazu Jojada, der Fürst der Nachkommen Aarons, und mit ihm 3 700 Mann;
Luther 1912:und Jojada, der Fürst unter denen von Aaron, mit 3700.
Buber-Rosenzweig 1929:Jehojada, der Anführer von Aharon, und bei ihm dreitausendsiebenhundert,
Tur-Sinai 1954:dazu Jehojada, der Fürst von Aharon, und mit ihm: Dreitausendsiebenhundert.
Luther 1545 (Original):Vnd Joiada der Fürst vnter den von Aaron, mit drey tausent vnd sieben hundert.
Luther 1545 (hochdeutsch):Zadok, der Knabe, ein redlicher Held, mit seines Vaters Hause, zweiundzwanzig Obersten;
NeÜ 2021:(28) dazu Jojada, das Oberhaupt der Nachkommen Aarons, und mit ihm 3700 Mann
Jantzen/Jettel (25.11.2022):und Jojada, der Führer über die aus Aaron, und mit ihm 3700;
-Parallelstelle(n): Jojada 1. Chronik 11, 22.24; 1. Chronik 27, 5
English Standard Version 2001:The prince Jehoiada, of the house of Aaron, and with him 3, 700.
King James Version 1611:And Jehoiada [was] the leader of the Aaronites, and with him [were] three thousand and seven hundred;
Westminster Leningrad Codex:וִיהוֹיָדָע הַנָּגִיד לְאַהֲרֹן וְעִמּוֹ שְׁלֹשֶׁת אֲלָפִים וּשְׁבַע מֵאֽוֹת



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:12, 1: Diese Ereignisse sind zeitlich vor 11, 1-47 einzuordnen. Sie umfassen Davids Zeit in Ziklag (12, 1-22) und in Hebron (12, 23-40) und entsprechen dem Parallelabschnitt 1. Samuel 27 - 2. Samuel 5. 12, 1 Ziklag. Ein Ort im Süden in der Nähe der Grenze nach Edom. In diesem Gebiet herrschten die Philister. Sie setzten David als Regent darüber ein, und zwar während der letzten Phase von Sauls Herrschaft, als er David verfolgte (1. Samuel 27, 6.7). Das war bevor David die Herrschaft über ganz Israel antrat (vgl. V. 38). 12, 1-14 Menschen aus Benjamin (12, 2.3.16-18), Gad (12, 8-15), Juda (12, 16-18) und Manasse (12, 19-22) kamen, um David zu helfen, Feinde auf beiden Seiten des Jordan zu erobern (V. 15).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 1. Chronik 12, 28
Sermon-Online