Ester 9, 13

Ester 9, 13

Kapitel: 9, Vers: 13

Ester 9, 12
Ester 9, 14

Luther 1984:Ester sprach: Gefällt's dem König, so lasse er auch morgen die Juden in Susa tun nach dem Gesetz für den heutigen Tag, aber die zehn Söhne Hamans soll man an den Galgen hängen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da antwortete Esther: «Wenn es dem König genehm ist, so möge auch morgen noch den Juden in Susa gestattet sein, in derselben Weise wie heute zu verfahren; die zehn Söhne Hamans aber möge man an den Pfahl hängen.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Da sagte Ester: Wenn es dem König recht ist, möge auch morgen den Juden, die in Susa sind, gestattet werden, nach dem heutigen Befehl zu handeln. Die zehn Söhne Hamans aber möge man am Holzpfahl aufhängen.
Schlachter 1952:Esther sprach: Gefällt es dem König, so lasse er auch morgen die Juden zu Susan handeln nach der heutigen Verordnung; die zehn Söhne Hamans aber soll man an den Galgen hängen!
Zürcher 1931:Esther sprach: Gefällt es dem König, so möge den Juden zu Susa auch morgen gestattet sein, nach der Verordnung, die heute galt, zu handeln, und die zehn Söhne Hamans möge man an den Pfahl hängen.
Luther 1912:Esther sprach: Gefällt’s dem König, so lasse er auch morgen die Juden zu Susan tun nach dem heutigen Gebot, und die zehn Söhne Hamans soll man an den Baum hängen.
Buber-Rosenzweig 1929:Ester sprach: »Dünkt es dem König gut, werde auch morgen den Juden, die in Schuschan sind, freigegeben, nach der Verfügung von heute zu tun, und Hamans zehn Söhne hänge man ans Holz.«
Tur-Sinai 1954:Da sagte Ester: «Wenn es dem König recht ist, möge auch morgen den Jehudäern in Schuschan gewährt sein, nach der heutigen Bestimmung zu handeln; und die zehn Söhne Hamans möge man an das Holz hängen!»
Luther 1545 (Original):Esther sprach, Gefelts dem Könige, so las er auch morgen die Jüden zu Susan thun nach dem heutigen gebot, das sie die zehen söne Haman an den bawm hengen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Esther sprach: Gefällt es dem Könige, so lasse er auch morgen die Juden zu Susan tun nach dem heutigen Gebot, daß sie die zehn Söhne Hamans an den Baum hängen.
NeÜ 2021:Da sagte Ester: Wenn es dem König recht ist, soll es auch morgen den Juden in ganz Susa erlaubt werden, nach dem Gesetz von heute zu handeln. Außerdem soll man die zehn Söhne Hamans an den Pfahl hängen.
Jantzen/Jettel 2016:Und Esther sagte: „Wenn es der König für gut hält, so werde auch morgen den Juden, die in Susan sind, gestattet, nach der heutigen Anordnung zu tun. Und die zehn Söhne Hamans hänge man an den Baum. a)
a) hängen 5. Mose 21, 22 .23; 2. Samuel 21, 6 .9
English Standard Version 2001:And Esther said, If it please the king, let the Jews who are in Susa be allowed tomorrow also to do according to this day's edict. And let the ten sons of Haman be hanged on the gallows.
King James Version 1611:Then said Esther, If it please the king, let it be granted to the Jews which [are] in Shushan to do to morrow also according unto this day's decree, and let Haman's ten sons be hanged upon the gallows.




Predigten über Ester 9, 13
Sermon-Online