Ester 10, 1

Ester 10, 1

Kapitel: 10, Vers: 1

Ester 9, 32
Ester 10, 2

Luther 1984:UND der König Ahasveros legte eine Steuer aufs Land und auf die Inseln im Meer.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):DER König Ahasveros legte dann dem Festlande und den Inseln des Meeres eine Abgabe auf.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND der König Ahasveros erlegte dem Land und den Inseln des Meeres-a- eine Steuer auf. -a) 1. Mose 10, 5; Jesaja 11, 11; 24, 15.
Schlachter 1952:UND der König Ahasveros legte dem Festland und den Inseln des Meeres einen Tribut auf.
Zürcher 1931:Und König Ahasveros legte dem Festlande und den Meeresküsten eine Steuer auf.
Luther 1912:Und der König Ahasveros legte Zins aufs Land und auf die Inseln im Meer.
Buber-Rosenzweig 1929:Der König Achaschwerosch legte eine Fron auf das Land und die Meeresküsten.
Tur-Sinai 1954:Dann legte der König Ahaschwerosch eine Fron auf das Land und die Seeländer.
Luther 1545 (Original):Vnd der könig Ahasueros leget zins auffs Land, vnd auff die Jnsulen im Meer.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und der König Ahasveros legte Zins auf das Land und auf die Inseln im Meer.
NeÜ 2016:Mordechai, Beschützer der Juden König Xerxes legte dann dem Festland und den Küstenregionen seines Reiches eine Steuer auf.
Jantzen/Jettel 2016:Und der König Ahasveros legte dem Lande und den Inseln des Meeres eine Abgabe auf. a)
a) Psalm 72, 10; Jesaja 11, 11; 24, 15
English Standard Version 2001:King Ahasuerus imposed tax on the land and on the coastlands of the sea.
King James Version 1611:And the king Ahasuerus laid a tribute upon the land, and [upon] the isles of the sea.