Hiob 22, 21

Das Buch Hiob (Ijob, Job)

Kapitel: 22, Vers: 21

Hiob 22, 20
Hiob 22, 22

Luther 1984:So vertrage dich nun mit Gott und mache Frieden; daraus wird dir viel Gutes kommen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«BEFREUNDE dich doch mit Gott und halte Frieden mit ihm! Dadurch wird dein Geschick sich heilsam gestalten.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Söhne dich doch aus mit ihm-1- und halte Frieden! Dadurch kommt zu dir (dann) wieder Gutes. -1) w: Sei (wieder) vertraut mit ihm.
Schlachter 1952:Befreunde dich doch mit Ihm und mache Frieden! Dadurch wird Gutes über dich kommen.
Zürcher 1931:Befreunde dich doch mit ihm und halte Frieden. / Dadurch kommt Segen über dich. /
Luther 1912:So vertrage dich nun mit ihm und habe Frieden; daraus wird dir viel Gutes kommen.
Buber-Rosenzweig 1929:Werde ihm doch fromm und befriede dich, davon wird dir das Gute kommen.
Tur-Sinai 1954:Bequem dich ihm und habe Frieden / damit zieht zu dir ein das Glück. /
Luther 1545 (Original):So vertrage dich nu mit jm vnd habe friede, Daraus wird dir viel guts komen.
Luther 1545 (hochdeutsch):So vertrage dich nun mit ihm und habe Frieden; daraus wird dir viel Gutes kommen.
NeÜ 2021:Ändere deine Einstellung, Hiob!Sei ihm doch Freund und halte Frieden! / Dadurch kommt wieder Gutes zu dir.
Jantzen/Jettel 2016:Sei ihm Freund und halte Frieden; so wird Gutes über dich kommen. a)
a) Hiob 23, 11; 5. Mose 10, 13; 30, 20; Jesaja 32, 17
English Standard Version 2001:Agree with God, and be at peace; thereby good will come to you.
King James Version 1611:Acquaint now thyself with him, and be at peace: thereby good shall come unto thee.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:22, 1 – 31, 40: Der dritte Gesprächszyklus von Hiob und seinen Freunden, mit Ausnahme von Zophar. 22, 1 Bei zunehmender Ratlosigkeit behandelte Eliphas Hiob in seiner letzten Rede auch noch unfair.




Predigten über Hiob 22, 21
Sermon-Online