Hiob 41, 5

Das Buch Hiob (Ijob, Job)

Kapitel: 41, Vers: 5

Hiob 41, 4
Hiob 41, 6

Luther 1984:Wer kann ihm den Panzer ausziehen, und wer darf es wagen, ihm zwischen die Zähne zu greifen?
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Wer hat je sein Panzerkleid oben aufgedeckt und wer sich in die Doppelreihe seines Gebisses hineingewagt?
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Wer deckte die Oberseite seines Gewandes-1- auf? In sein Doppelgebiß-2-, wer dringt da hinein? -1) d.h. die dem Betrachter zugekehrte harte Rückenpartie. 2) LXX: in seinen Doppelpanzer.
Schlachter 1952:Wer entblößt es von seinem Schuppenpanzer und greift ihm in sein doppeltes Gebiß?
Zürcher 1931:Wer hat je aufgedeckt sein Kleid? / Wer dringt ihm in das doppelte Gebiss? /
Luther 1912:Wer kann ihm sein Kleid aufdecken? und wer darf es wagen, ihm zwischen die Zähne zu greifen?
Buber-Rosenzweig 1929:Wer hob die Antlitzseite seines Panzergewands? wer kam an sein Kieferdoppel?
Tur-Sinai 1954:Wer lüftet' seines Kleides Öffnung / wer drang in seines Zaumzeugs Falte? /
Luther 1545 (Original):Wer kan jm sein Kleid auffdecken? vnd wer thar es wogen jm zwisschen die Zeene zu greiffen?
Luther 1545 (hochdeutsch):Wer kann ihm sein Kleid aufdecken? Und wer darf es wagen, ihm zwischen die Zähne zu greifen?
NeÜ 2016:Wer schälte ihm je das Oberkleid ab? / Wer greift ihm zwischen die Zähne?
Jantzen/Jettel 2016:Wer schält ihm ab sein Oberkleid? Wer greift ihm zwischen die Zähne? a)
a) 2. Könige 19, 28; Psalm 32, 9; Jakobus 3, 3
English Standard Version 2001:Who can strip off his outer garment? Who would come near him with a bridle?
King James Version 1611:Who can discover the face of his garment? [or] who can come [to him] with his double bridle?