Hiob 41, 22

Das Buch Hiob (Ijob, Job)

Kapitel: 41, Vers: 22

Hiob 41, 21
Hiob 41, 23

Luther 1984:Unter seinem Bauch sind scharfe Spitzen; er fährt wie ein Dreschschlitten über den Schlamm.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Seine Unterseite bilden spitze Scherben; einen breiten Dreschschlitten drückt es in den Schlamm ein.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Unter ihm-1- sind Scherbenspitzen, auf dem Schlamm breitet er einen Dreschschlitten aus. -1) d.h. an seinem Bauch.
Schlachter 1952:Unter ihm sind spitze Scherben, es zieht wie ein Dreschschlitten über den Schlamm dahin.
Zürcher 1931:Unter ihm sind spitzige Scherben, / einen Dreschschlitten breitet es über den Schlamm. /
Luther 1912:Unten an ihm sind scharfe Scherben; er fährt wie mit einem Dreschwagen über den Schlamm.
Buber-Rosenzweig 1929:Unter sich hat er Scherbenspitzen, streckt einen Dreschschlitten über den Schlamm,
Tur-Sinai 1954:Die Eisenzacken - Scherben unter ihm / er lagert', wie die Drescherplatte, auf dem Schlamm. /
Luther 1545 (Original):Vnter jm ligen scharpffe steine, vnd feret vber die scharpffen felsen, wie vber kot.
Luther 1545 (hochdeutsch):Unter ihm liegen scharfe Steine und fährt über die scharfen Felsen wie über Kot.
NeÜ 2016:Scharfe Scherben sind an seinem Bauch; / einen Dreschschlitten zieht er über den Schlamm.
Jantzen/Jettel 2016:Unter ihm sind scharfe Scherben; einen Dreschschlitten zieht er über den Schlamm. a)
a) Dresch . Jesaja 28, 27; 41, 15; Amos 1, 3
English Standard Version 2001:His underparts are like sharp potsherds; he spreads himself like a threshing sledge on the mire.
King James Version 1611:Sharp stones [are] under him: he spreadeth sharp pointed things upon the mire.