Sprüche 4, 3

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 4, Vers: 3

Sprüche 4, 2
Sprüche 4, 4

Luther 1984:Denn als ich noch Kind in meines Vaters Hause war, ein zartes, das einzige unter der Obhut meiner Mutter,
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Denn als ich noch als Sohn bei meinem Vater war, als zartes und einziges Kind unter der Obhut meiner Mutter,
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Als ich (noch) ein Sohn war (bei) meinem Vater, zart und einzig war vor-1- meiner Mutter, -1) d.h. auch: unter der Obhut von.
Schlachter 1952:Denn da ich noch als Sohn bei meinem Vater war, als zartes und einziges Kind unter den Augen meiner Mutter,
Zürcher 1931:Da ich noch als Sohn beim Vater war, / als zartes, einziges Kind in der Hut der Mutter, /
Luther 1912:Denn ich war meines Vaters Sohn, ein zarter und ein einziger vor meiner Mutter.
Buber-Rosenzweig 1929:Denn ein Sohn bin ich meinem Vater gewesen, ein zarter, einziger angesichts meiner Mutter.
Tur-Sinai 1954:Denn Kind war ich bei meinem Vater / zart, einzig ich vor meiner Mutter /
Luther 1545 (Original):Denn ich war meines Vaters son, ein zarter vnd ein einiger fur meiner Mutter.
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn ich war meines Vaters Sohn, ein zarter und ein einiger vor meiner Mutter,
NeÜ 2016:Als ich ein kleiner Junge war, / zart und einzig vor meiner Mutter, / da hat mein Vater mich schon unterwiesen.
Jantzen/Jettel 2016:Ja, ein Sohn war ich ‹bei› meinem Vater, ein zarter und einziger vor meiner Mutter, a)
a) 2. Samuel 12, 24 .25; 1. Chronik 22, 5; 29, 1
English Standard Version 2001:When I was a son with my father, tender, the only one in the sight of my mother,
King James Version 1611:For I was my father's son, tender and only [beloved] in the sight of my mother.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:4, 3: als Sohn bei meinem Vater … meiner Mutter. Salomo verweist auf David und Bathseba (2. Samuel 12, 24).




Predigten über Sprüche 4, 3
Sermon-Online