Hohelied 2, 12

Hohelied 2, 12

Kapitel: 2, Vers: 12

Hohelied 2, 11
Hohelied 2, 13

Luther 1984:Die Blumen sind aufgegangen im Lande, der Lenz ist herbeigekommen, und die Turteltaube läßt sich hören in unserm Lande.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Die Blumen zeigen sich auf der Flur, die Zeit der Gesänge ist da, und der Turteltaube Ruf läßt sich im Land wieder hören;
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Die Blumen zeigen sich im Lande, die Zeit des Singens-1- ist gekommen, und die Stimme der Turteltaube läßt sich hören in unserm Land. -1) o: die Zeit des Beschneidens (der Weinstöcke).
Schlachter 1952:die Blumen zeigen sich auf dem Lande, die Zeit des Gesangs ist da, und die Stimme der Turteltauben läßt sich hören in unserm Lande;
Zürcher 1931:Die Blumen erscheinen im Lande, / die Zeit des Singens ist da, / und das Gurren der Turteltaube hebt an. /
Luther 1912:die Blumen sind hervorgekommen im Lande, der Lenz ist herbeigekommen, und die Turteltaube läßt sich hören in unserm Lande;
Buber-Rosenzweig 1929:die Blüten lassen im Lande sich sehn, angelangt ist die Zeit des Liedes, der Stimmhall der Turtel läßt in unserm Lande sich hören,
Tur-Sinai 1954:Die Blumen sich zeigen im Grunde / die Zeit des Rebtriebs ist da / der Turtel Ruf schallt uns im Lande /
Luther 1545 (Original):Die Blumen sind erfür komen im Lande, Der Lentz ist er bey komen, vnd die Dordeltaube lesst sich hören in vnserm Lande.
Luther 1545 (hochdeutsch):die Blumen sind hervorkommen im Lande, der Lenz ist herbeikommen, und die Turteltaube läßt sich hören in unserm Lande;
NeÜ 2016:Die Blumen zeigen sich im Land, / die Zeit der Lieder ist da. / Turteltauben gurren überall.
Jantzen/Jettel 2016:Die Blumen erscheinen im Lande, die Zeit des Gesangs ist gekommen, und die Stimme der Turteltaube lässt sich hören in unserem Lande. a)
a) Epheser 5, 19; Kolosser 3, 16
English Standard Version 2001:The flowers appear on the earth, the time of singing has come, and the voice of the turtledove is heard in our land.
King James Version 1611:The flowers appear on the earth; the time of the singing [of birds] is come, and the voice of the turtle is heard in our land;