Jesaja 38, 21

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 38, Vers: 21

Jesaja 38, 20
Jesaja 38, 22

Luther 1984:-1-Und Jesaja sprach, man solle ein Pflaster von Feigen nehmen und auf sein Geschwür legen, daß er gesund würde. -1) die V. 21 und 22 gehören zwischen V. 6 und V. 7 wie in 2. Könige 20, 7.8.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Hierauf ordnete Jesaja an, man solle einen Feigenkuchen (als Pflaster) nehmen und ihn fest auf das Geschwür legen, damit der Kranke genese.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und Jesaja sagte, man solle einen Feigenkuchen (aus) Feigenfrüchten nehmen und ihn auf dem Geschwür verstreichen, damit er genese.
Schlachter 1952:Und Jesaja sprach: Man bringe eine Feigenmasse und lege sie ihm als Pflaster auf das Geschwür, so wird er leben!
Schlachter 2000 (05.2003):Denn Jesaja hatte gesagt: Man bringe eine Feigenmasse und streiche sie ihm als Salbe auf das Geschwür, so wird er gesund werden!
Zürcher 1931:-1-Und Jesaja sprach: Man bringe ein Feigenpflaster und streiche es auf das Geschwür, dass er gesund werde. -1) gehört vermutlich zwischen V. 8 u. 9.
Luther 1912:Und Jesaja hieß, man sollte ein Pflaster von Feigen nehmen und auf seine Drüse legen, daß er gesund würde.
Buber-Rosenzweig 1929:Jeschajahu hatte nämlich gesprochen: Man trage einen Feigenkuchen herbei und pflastre ihn auf das Geschwür, damit er neu auflebe!
Tur-Sinai 1954:Dann sprach Jescha'jahu: «Man hole eine Feigenfrucht und verreibe sie auf der Geschwulst, daß er genese!»
Luther 1545 (Original):Vnd Jesaia hies, man solte ein Pflaster von Feigen nemen, vnd auff seine Drus legen, das er gesund würde.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und Jesaja hieß, man sollte ein Pflaster von Feigen nehmen und auf seine Drüse legen, daß er gesund würde.
NeÜ 2021:Jesaja hatte nämlich gesagt, man solle einen Verband aus gepressten Feigen auf das Geschwür legen, damit der König wieder gesund werde.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und Jesaja hatte gesagt, man solle einen Brei aus gepressten Feigen bringen und ihn auf das Geschwür streichen, damit er auflebe.
English Standard Version 2001:Now Isaiah had said, Let them take a cake of figs and apply it to the boil, that he may recover.
King James Version 1611:For Isaiah had said, Let them take a lump of figs, and lay [it] for a plaister upon the boil, and he shall recover.
Westminster Leningrad Codex:וַיֹּאמֶר יְשַׁעְיָהוּ יִשְׂאוּ דְּבֶלֶת תְּאֵנִים וְיִמְרְחוּ עַֽל הַשְּׁחִין וְיֶֽחִי



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:38, 21: Diese zwei Verse liefern Hintergrundinformationen über den Bericht in V. 1-8. 38, 21 Salbe auf das Geschwür. Das war die Medizin zur Heilung der Krankheit des Königs (2. Könige 20, 7).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Jesaja 38, 21
Sermon-Online