Jesaja 47, 8

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 47, Vers: 8

Jesaja 47, 7
Jesaja 47, 9

Luther 1984:-a-So höre nun dies, die du in Wollust lebst und so sicher sitzest und sprichst in deinem Herzen: «Ich bin's, und sonst keine; ich werde keine Witwe werden noch ohne Kinder sein»: -a) V. 8-9: Zephanja 2, 15; Offenbarung 18, 7.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):NUN aber höre dieses, du an Üppigkeit Gewöhnte, die du in Sorglosigkeit wohnst-1-, die da in ihrem Herzen sagt-2-: «Meinesgleichen gibt es sonst nicht! Ich werde nicht als Witwe dasitzen und Kinderlosigkeit nicht kennen lernen.» -1) o: thronst. 2) o: denkt.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und nun höre dies, du Wollüstige, die in Sicherheit wohnt-a-, die in ihrem Herzen sagt: Ich, und sonst gar nichts-b-! Ich werde nicht als Witwe sitzen noch Kinderlosigkeit kennen! -a) Hesekiel 16, 49. b) Daniel 4, 27; Zephanja 2, 15.
Schlachter 1952:Nun aber höre, du Üppige, die da sorglos sitzt, die in ihrem Herzen also spricht: «Ich bin's und sonst niemand! Ich werde nicht als Witwe dasitzen, noch die Beraubung meiner Kinder erfahren!»
Zürcher 1931:So höre nun dies, du Üppige, die da sorglos thront, die da spricht in ihrem Herzen: «Ich und niemand sonst! Ich werde nicht sitzen als Witwe, nicht kinderlos werden.» -Zephanja 2, 15; Offenbarung 18, 7.
Luther 1912:So höre nun dies, die du in Wollust lebst und so sicher sitzest und a) sprichst in deinem Herzen: Ich bin’s, und keine mehr; ich werde keine Witwe werden noch ohne Kinder sein. - a) Offenbarung 18, 7; Zephania 2, 15.
Buber-Rosenzweig 1929:Und jetzt höre dies, Wollüstige, die gesichert dasitzt, die in ihrem Herzen spricht: Ich und nirgendwas sonst! nicht werde als Witwe ich sitzen, Kinderberaubtsein nicht kennen!
Tur-Sinai 1954:Doch nun / hör dies, du Feine / du sicher Thronende / die spricht in ihrem Herzen: / ,Ich, keiner sonst! / Ich bleib nicht Witwe / ich kenn kein Kindersterben.' /
Luther 1545 (Original):So höre nu dis, die du in wollust lebest vnd so sicher sitzest, vnd sprichst in deinem hertzen, Ich bins, vnd keine mehr, Ich werde keine Widwe werden, noch vnfruchtbar sein.
Luther 1545 (hochdeutsch):So höre nun dies, die du in Wollust lebest und so sicher sitzest und sprichst in deinem Herzen: Ich bin's und keine mehr; ich werde keine Witwe werden noch unfruchtbar sein.
NeÜ 2016:So höre nun, du lüsternes Weib, / das sich in Sicherheit wiegt und denkt: 'Ich und niemand sonst! / Ich sitze nie als Witwe da, / Kinderlosigkeit kenne ich nicht!'
Jantzen/Jettel 2016:Und nun höre dieses, du Üppige, die in Sicherheit wohnt, die in ihrem Herzen sagt: Ich bin es und gar keine sonst! Ich werde nicht als Witwe sitzen und keine Kinderlosigkeit kennen. a)
a) Jesaja 47, 7; Jeremia 50, 31; Zephanja 2, 15
English Standard Version 2001:Now therefore hear this, you lover of pleasures, who sit securely, who say in your heart, I am, and there is no one besides me; I shall not sit as a widow or know the loss of children:
King James Version 1611:Therefore hear now this, [thou that art] given to pleasures, that dwellest carelessly, that sayest in thine heart, I [am], and none else beside me; I shall not sit [as] a widow, neither shall I know the loss of children: