Jesaja 57, 14

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 57, Vers: 14

Jesaja 57, 13
Jesaja 57, 15

Luther 1984:UND er spricht: Machet Bahn, machet Bahn! -a-Bereitet den Weg, räumt die Anstöße aus dem Weg meines Volks! -a) Jesaja 40, 3; 62, 10.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):UND er, (der HErr), wird gebieten: «Schafft Bahn, schafft Bahn, bereitet einen Weg! räumt meinem Volke jeden Anstoß aus dem Wege!»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und er sagt: Macht Bahn, macht Bahn-1-! Bahnt-2- einen Weg! Beseitigt (jedes) Hindernis aus dem Weg meines Volkes-a-! -1) w: Schüttet auf, schüttet auf; d.h. eine Straße. 2) w: Räumt auf; d.h. durch Beseitigung der Hindernisse. a) Jesaja 49, 11; Matthäus 3, 3.
Schlachter 1952:Und er wird sagen: Machet Bahn, machet Bahn! Ebnet den Weg! Hebet jeden Anstoß aus dem Wege meines Volkes!
Zürcher 1931:Und er spricht: Bahnet, bahnet, ebnet eine Strasse! Räumet meinem Volke jeden Anstoss aus dem Wege! -Jesaja 62, 10.
Luther 1912:und wird sagen: Machet Bahn, machet Bahn! räumet den Weg, hebet die Anstöße aus dem Wege meines Volks! - Jesaja 62, 10.
Buber-Rosenzweig 1929:Es spricht: Dämmet auf, dämmet auf, bahnet einen Weg! hebt fort, was straucheln macht, vom Wege meines Volks!
Tur-Sinai 1954:Da sprichts: / ,Bahnt, bahnet / macht frei den Weg / hebt auf den Strauchelstein / von meines Volkes Weg.' /
Luther 1545 (Original):Vnd wird sagen, Machet ban, machet ban, Reumet den weg, Hebt die anstösse aus den wegen meines volcks. -[Machet ban] Das ist, in der not sollen sie raum haben vnd trost.
Luther 1545 (hochdeutsch):und wird sagen: Machet Bahn, machet Bahn, räumet den Weg, hebet die Anstöße aus dem Wege meines Volks!
NeÜ 2021:Wem Gott nahe istSchüttet eine Straße auf, bahnt einen Weg! / Beseitigt jedes Hindernis vor meinem Volk!
Jantzen/Jettel 2016:Und man wird sagen: Macht Bahn, macht Bahn; bereitet einen Weg, hebt aus dem Wege meines Volkes jeden Anstoß hinweg! a)
a) Jesaja 40, 3 .4; 62, 10
English Standard Version 2001:And it shall be said, Build up, build up, prepare the way, remove every obstruction from my people's way.
King James Version 1611:And shall say, Cast ye up, cast ye up, prepare the way, take up the stumblingblock out of the way of my people.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:57, 14: Im Gegensatz zu den Gerichtsandrohungen wegen Götzendienst (V. 3-13), werden in V. 14-20 Segensverheißungen genannt. 57, 14 Räumt jeden Anstoß aus dem Weg. Der Befehl lautet, alle Hindernisse zu entfernen, um dem Volk Gottes dem Weg zu bereiten, zu ihm umzukehren (62, 10).




Predigten über Jesaja 57, 14
Sermon-Online