Hesekiel 12, 27

Das Buch des Propheten Hesekiel (Ezechiel)

Kapitel: 12, Vers: 27

Hesekiel 12, 26
Hesekiel 12, 28

Luther 1984:Du Menschenkind, siehe, das Haus Israel spricht: Mit den Gesichten, die dieser schaut, dauert's noch lange, und er weissagt auf Zeiten, die noch ferne sind.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«Menschensohn, wisse wohl: die vom Hause Israel sagen: ,Die Weissagungen, welche der da-1- infolge von Offenbarungen ausspricht, gehen auf lange Zeit hinaus, und er prophezeit auf weite Zeiträume-2- hinaus.' -1) d.h. Ezechiel. 2) = ferne Zukunft.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Menschensohn, siehe, das Haus Israel sagt: Das Gesicht, das der schaut, (geht) auf viel (spätere) Tage (hinaus); und auf ferne Zeiten hin weissagt er-a-. -a) Amos 6, 3.
Schlachter 1952:Menschensohn, siehe, das Haus Israel spricht also: «Das Gesicht, welches er gesehen hat, erfüllt sich noch lange nicht, und er weissagt von fernen Zeiten!»
Schlachter 2000 (05.2003):Menschensohn, siehe, das Haus Israel spricht: »Das Gesicht, das er gesehen hat, erfüllt sich erst in vielen Tagen, und er weissagt von fernen Zeiten!«
Zürcher 1931:Menschensohn, siehe, das Haus Israel spricht: «Das Gesicht, das der da schaut, geht auf viel spätere Tage, und von fernen Zeiten weissagt er.»
Luther 1912:Du Menschenkind, siehe, das Haus Israel spricht: Das Gesicht, das dieser sieht, da ist noch lange hin; und er weissagt auf die Zeit, so noch ferne ist.
Buber-Rosenzweig 1929:Menschensohn, da sprechen die vom Haus Jissrael: »Die Schau, die er schaut, gilt auf die Fülle der Tage, er kündet auf ferne Zeiten!« -
Tur-Sinai 1954:,Menschensohn! Sieh, das Haus Jisraël spricht: Die Schau, die er schaut, geht auf viele Tage, und auf ferne Zeiten weissagt er.
Luther 1545 (Original):Vnd des HERRN wort geschach zu mir, vnd sprach,
Luther 1545 (hochdeutsch):Du Menschenkind, siehe, das Haus Israel spricht: Das Gesicht, das dieser siehet, da ist noch lange hin, und weissaget auf die Zeit, so noch ferne ist.
NeÜ 2021:Du Mensch, das Haus Israel sagt: 'Die Vision, die der hat, erfüllt sich noch lange nicht, er weissagt von einer fernen Zeit.'
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Menschensohn, - siehe! - das Haus Israel sagt: 'Das Gesicht, das dieser schaut, ist auf viele Tage hin. Und auf ferne Zeiten hin weissagt er.'
-Parallelstelle(n): Amos 6, 3
English Standard Version 2001:Son of man, behold, they of the house of Israel say, 'The vision that he sees is for many days from now, and he prophesies of times far off.'
King James Version 1611:Son of man, behold, [they of] the house of Israel say, The vision that he seeth [is] for many days [to come], and he prophesieth of the times [that are] far off.
Westminster Leningrad Codex:בֶּן אָדָם הִנֵּה בֵֽית יִשְׂרָאֵל אֹֽמְרִים הֶחָזוֹן אֲשֶׁר הוּא חֹזֶה לְיָמִים רַבִּים וּלְעִתִּים רְחוֹקוֹת הוּא נִבָּֽא



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Hesekiel 12, 27
Sermon-Online