Haggai 1, 14

Das Buch des Propheten Haggai

Kapitel: 1, Vers: 14

Haggai 1, 13
Haggai 1, 15

Luther 1984:Und der HERR erweckte den Geist Serubbabels, des Sohnes Schealtiëls, des Statthalters von Juda, und den Geist Jeschuas, des Sohnes Jozadaks, des Hohenpriesters, und den Geist aller übrigen vom Volk, daß sie kamen und arbeiteten am Hause des HERRN Zebaoth, ihres Gottes,
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Hierauf erweckte der HErr den Geist-1- Serubbabels, des Sohnes Sealthiels, des Statthalters von Juda, und den Eifer des Hohenpriesters Josua, des Sohnes Jozadaks, und den Eifer aller vom Volk Übriggebliebenen, so daß sie kamen und die Arbeit am Tempel des HErrn der Heerscharen, ihres Gottes, in Angriff nahmen -1) o: Eifer.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und der HERR erweckte den Geist Serubbabels, des Sohnes Schealtiels, des Statthalters-1- von Juda, und den Geist Jeschuas, des Sohnes Jozadaks, des Hohenpriesters, und den Geist des ganzen Überrestes des Volkes, so daß sie kamen und sich an die Arbeit am Haus des HERRN der Heerscharen, ihres Gottes, machten-a-, -1) gleichzeitig ein militärischer Führer. a) Esra 1, 5; 5, 2.8.
Schlachter 1952:Und der HERR erweckte den Geist Serubbabels, des Sohnes Sealtiels, des Statthalters von Juda, und den Geist Josuas, des Sohnes Jozadaks, des Hohenpriesters, auch den Geist des ganzen übrigen Volkes, daß sie kamen und ihre Arbeit am Hause des HERRN der Heerscharen, ihres Gottes, in Angriff nahmen
Schlachter 2000 (Stand 05.2003):Und der HERR erweckte den Geist Serubbabels, des Sohnes Schealtiels, des Statthalters von Juda, und den Geist Jeschuas, des Sohnes Jozadaks, des Hohenpriesters, und den Geist des ganzen Überrestes des Volkes, sodass sie kamen und die Arbeit am Haus des HERRN der Heerscharen, ihres Gottes, in Angriff nahmen,
Zürcher 1931:So erweckte der Herr den Eifer Serubbabels, des Sohnes Sealthiels, des Statthalters von Juda, und den Eifer Josuas, des Sohnes Jozadaks, des Hohenpriesters, und den Eifer aller Übriggebliebenen des Volkes, dass sie eingingen und am Hause des Herrn der Heerscharen, ihres Gottes, sich an die Arbeit machten
Luther 1912:Und der Herr erweckte den Geist Serubabels, des Sohnes Sealthiels, des Fürsten Juda’s, und den Geist Josuas, des Sohnes Jozadaks, des Hohenpriesters, und den Geist des ganzen übrigen Volks, daß sie kamen und arbeiteten am Hause des Herrn Zebaoth, ihres Gottes,
Buber-Rosenzweig 1929:ER weckte den Geist Serubbabels Sohns Schealtiels, des Viztums von Jehuda, und den Geist Jehoschuas Sohns Jehozadaks, des Großpriesters, und den Geist alles Überrests des Volkes, daß sie kamen und botmäßige Arbeit taten in SEINEM, des Umscharten, ihres Gottes, Haus,
Tur-Sinai 1954:Da erweckte der Ewige den Geist Serubbabels, des Sohnes Schealtiëls, des Statthalters von Jehuda, und den Geist Jehoschuas, des Sohnes Jehozadaks, des Hohenpriesters, und den Geist des ganzen übrigen Volkes, daß sie kamen und Werk taten im Haus des Ewigen der Scharen, ihres Gottes,
Luther 1545 (Original):Vnd der HERR erweckt den geist SeruBabel des sons Sealthiel des Fürsten Juda, vnd den geist Jesua des sons Jozadac des Hohenpriesters vnd den geist des gantzen vbrigen Volcks, Das sie kamen vnd erbeiten am Hause des HERRN Zebaoth jres Gottes.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und der HERR erweckte den Geist Serubabels, des Sohns Sealthiels, des Fürsten Judas, und den Geist Josuas, des Sohns Jozadaks, des Hohenpriesters, und den Geist des ganzen übrigen Volks, daß sie kamen und arbeiteten am Hause des HERRN Zebaoth, ihres Gottes.
NeÜ 2021:So machte Jahwe Serubbabel, den Statthalter von Juda, und den Hohen Priester Jeschua und das ganze restliche Volk bereit, das Haus Jahwes, des allmächtigen Gottes, ihres Gottes, wieder aufzubauen.
Jantzen/Jettel 2022:Und Jahweh erweckte den Geist Serubbabels, des Sohnes Schealtiëls, des Statthalters von Juda, und den Geist Jeschuas, des Sohnes Jozadaks, des Hohen Priesters, und den Geist des ganzen Überrestes des Volkes. Und sie kamen und arbeiteten am Haus Jahwehs der Heere, ihres Gottes,
-Parallelstelle(n): Esra 1, 1.5; Esra 5, 2.8; Sacharja 4, 6
English Standard Version 2001:And the LORD stirred up the spirit of Zerubbabel the son of Shealtiel, governor of Judah, and the spirit of Joshua the son of Jehozadak, the high priest, and the spirit of all the remnant of the people. And they came and worked on the house of the LORD of hosts, their God,
King James Version 1611:And the LORD stirred up the spirit of Zerubbabel the son of Shealtiel, governor of Judah, and the spirit of Joshua the son of Josedech, the high priest, and the spirit of all the remnant of the people; and they came and did work in the house of the LORD of hosts, their God,
Westminster Leningrad Codex:וַיָּעַר יְהוָה אֶת רוּחַ זְרֻבָּבֶל בֶּן שַׁלְתִּיאֵל פַּחַת יְהוּדָה וְאֶת רוּחַ יְהוֹשֻׁעַ בֶּן יְהוֹצָדָק הַכֹּהֵן הַגָּדוֹל וְֽאֶת רוּחַ כֹּל שְׁאֵרִית הָעָם וַיָּבֹאוּ וַיַּעֲשׂוּ מְלָאכָה בְּבֵית יְהוָה צְבָאוֹת אֱלֹהֵיהֶֽם



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:1, 12: Haggais zweite Botschaft erfolgte 23 Tage nach der ersten (V. 15), etwa am 21. Sept. 520 v.Chr. Der Aufruf des Herrn: »Achtet doch auf eure Wege« (V. 5.7), brachte das Volk zu Buße und Gehorsam (V. 12). Die neue Botschaft: »Ich bin mit euch«, bewegte die Juden zusätzlich zum Handeln (V. 13.14). 1, 12 der ganze Überrest des Volkes. Die Exilanten, die aus Babylon zurückgekehrt waren, nahmen sich die Botschaft zu Herzen. Da sie erkannten, dass die Worte des Propheten vom Herrn kamen, »hörten« und »fürchteten« sie sich in dem Wissen, dass Gott gegenwärtig war.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Haggai 1, 14
Sermon-Online