Sacharja 11, 15

Das Buch des Propheten Sacharja (Secharja)

Kapitel: 11, Vers: 15

Sacharja 11, 14
Sacharja 11, 16

Luther 1984:Und der HERR sprach zu mir: Nimm abermals zu dir das Gerät eines Hirten, aber eines nichtsnutzigen!
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):HIERAUF sagte der HErr zu mir: «Nimm dir noch einmal die Geräte-1- eines törichten-2- Hirten! -1) = die Ausrüstung. 2) o: nichtsnutzigen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND der HERR sprach zu mir: Nimm dir noch einmal Gerät eines Hirten (und verhalte dich wie ein) törichter (Hirte).
Schlachter 1952:Da sprach der HERR zu mir: Nimm dir wiederum Geräte eines nichtsnutzigen Hirten!
Schlachter 2000 (05.2003):Da sprach der HERR zu mir: Nimm dir wiederum Geräte eines törichten Hirten!
Zürcher 1931:Darnach sprach der Herr zu mir: Nochmals nimm dir das Gerät eines ruchlosen Hirten.
Luther 1912:Und der Herr sprach zu mir: Nimm abermals zu dir das Gerät eines törichten Hirten.
Buber-Rosenzweig 1929:ER aber sprach zu mir nochmals: Nimm dir des Narrenhirten Geräte!
Tur-Sinai 1954:Dann sprach der Ewige zu mir: ,Nimm dir nochmals Gerät eines närrischen Hirten.
Luther 1545 (Original):Vnd der HERR sprach zu mir, Nim abermal zu dir Gerete eines törichten Hirten,
Luther 1545 (hochdeutsch):Und der HERR sprach zu mir: Nimm abermal zu dir Geräte eines törichten Hirten.
NeÜ 2021:Nun sagte Jahwe zu mir: Nimm noch einmal Hirtengeräte in die Hand und verhalte dich wie ein schlechter Hirt!
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und Jahweh sagte zu mir: Nimm dir noch einmal das Gerät eines Hirten, das eines törichten;
-Parallelstelle(n): Hesekiel 13, 3; Hesekiel 34, 1.2; törichten Psalm 14, 1
English Standard Version 2001:Then the LORD said to me, Take once more the equipment of a foolish shepherd.
King James Version 1611:And the LORD said unto me, Take unto thee yet the instruments of a foolish shepherd.
Westminster Leningrad Codex:וַיֹּאמֶר יְהוָה אֵלָי עוֹד קַח לְךָ כְּלִי רֹעֶה אֱוִלִֽי



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:11, 1: Im scharfen Kontrast zu den Kap. 9 und 10, in denen der Messias als wunderbarer Hirte geschildert wird, liefert diese Passage ein hässliches Bild der Verwerfung des wahren Hirten, des Messias. Der Prophet wechselt von den Herrlichkeiten des angenommenen Messias bei seinem zweiten Kommen zum nationalen Abfall und seiner Verwerfung bei seinem ersten Kommen. 11, 1 Wie ein herabstürzendes Feuer, um das ganze Land Israel zu verheeren, beschrieb Sacharja ein Gerichtsfeuer, das die Gottlosen verzehren würde, wie eine Feuersbrunst Bäume verschlingt. Die Verwüstung ist nicht auf ein geistliches Gericht beschränkt, sondern beinhaltet auch den Tod von Menschen, wenn das Land Israel gerichtet wird. An dieser Stelle findet sich die poetischste Sprache des Buches. »Libanon«, »Baschan« und »Jordan« repräsentieren das ganze Land, wenn das Gericht über das ganze Volk von Norden bis Süden kommt.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Sacharja 11, 15
Sermon-Online