Johannes 16, 30

Das Evangelium nach Johannes (Johannesevangelium)

Kapitel: 16, Vers: 30

Johannes 16, 29
Johannes 16, 31

Luther 1984:Nun wissen wir, daß du alle Dinge weißt und bedarfst dessen nicht, daß dich jemand fragt. Darum glauben wir, daß du von Gott ausgegangen bist.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):jetzt wissen wir, daß du alles weißt und niemand dich erst zu befragen braucht; darum glauben wir, daß du von Gott ausgegangen bist.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:jetzt wissen wir, daß du alles weißt-a- und nicht nötig hast, daß dich jemand frage; hierdurch glauben wir, daß du von Gott ausgegangen bist. -a) Johannes 2, 25.
Schlachter 1952:Jetzt wissen wir, daß du alles weißt und nicht nötig hast, daß dich jemand frage; darum glauben wir, daß du von Gott ausgegangen bist!
Zürcher 1931:Jetzt wissen wir, dass du alles weisst und nicht nötig hast, dass dich jemand fragt. Darum glauben wir, dass du von Gott ausgegangen bist. -Johannes 2, 25; 21, 17.
Luther 1912:Nun wissen wir, daß du alle Dinge weißt und bedarfst nicht, daß dich jemand frage; darum glauben wir, daß du von Gott ausgegangen bist.
Luther 1545 (Original):Nu wissen wir, das du alle ding weissest, vnd bedarffest nicht, das dich jemand frage, Darumb gleuben wir, das du von Gott ausgegangen bist. -[Jemand frage] Das ist, Man darff dich nicht fragen, Denn du kompst zuuor mit Antwort, als der das hertze vnd alles heimlich sihet.
Luther 1545 (hochdeutsch):Nun wissen wir, daß du alle Dinge weißt und bedarfst nicht, daß dich jemand frage. Darum glauben wir, daß du von Gott ausgegangen bist.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Wir wissen jetzt, dass du alles weißt; du kennst unsere Fragen, bevor wir sie dir stellen [Kommentar: Siehe z.B. Vers19.] . Darum glauben wir, dass du von Gott gekommen bist.«
Albrecht 1912/1988:Nun ist uns sicher, daß du alles weißt und nicht erst gefragt zu werden brauchst*. Darum glauben wir, daß du von Gott ausgegangen bist.»
Luther 1912 (Hexapla 1989):Nun wissen wir, daß du alle Dinge weißt und bedarfst nicht, daß dich jemand frage; darum glauben wir, daß du von Gott ausgegangen bist.
Meister:Jetzt wissen wir, daß Du alles weißt, und daß Du nicht nötig hast, daß Dich jemand fragt! Wir glauben darum, daß Du von Gott ausgegangen-a- bist!» -a) Vers(e) 27;. Johannes 17, 3.
Menge 1949 (Hexapla 1997):jetzt wissen wir, daß du alles weißt und niemand dich erst zu befragen braucht; darum glauben wir, daß du von Gott ausgegangen bist.»
Nicht revidierte Elberfelder 1905:jetzt wissen wir, daß du alles weißt und nicht nötig hast, daß dich jemand frage; hierdurch glauben wir, daß du von Gott ausgegangen bist.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:jetzt wissen wir, daß du alles weißt-a- und nicht nötig hast, daß dich jemand fragt; hierdurch glauben wir, daß du von Gott ausgegangen bist. -a) Johannes 2, 25.
Schlachter 1998:Jetzt wissen wir, daß du alles weißt und nicht nötig hast, daß dich jemand fragt; darum glauben wir, daß du von Gott ausgegangen bist!
Interlinear 1979:Jetzt wissen wir, daß du weißt alles und nicht Bedarf hast, daß jemand dich fragt; darin glauben wir, daß von Gott du ausgegangen bist.
NeÜ 2016:Jetzt verstehen wir, dass du alles weißt und unsere Fragen kennst, bevor wir sie stellen. Darum glauben wir, dass du von Gott gekommen bist.
Jantzen/Jettel 2016:Nun wissen wir, dass du a)alles weißt und es nicht nötig hast, dass dich jemand frage 1). Daraufhin glauben wir, dass du von Gott ausgingst.“
a) Johannes 21, 17*
1) o.: belehrend frage / befrage
English Standard Version 2001:Now we know that you know all things and do not need anyone to question you; this is why we believe that you came from God.
King James Version 1611:Now are we sure that thou knowest all things, and needest not that any man should ask thee: by this we believe that thou camest forth from God.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Johannes 16, 30
Sermon-Online