Apostelgeschichte 2, 25

Die Apostelgeschichte des Lukas

Kapitel: 2, Vers: 25

Apostelgeschichte 2, 24
Apostelgeschichte 2, 26

Luther 1984:Denn David spricht von ihm-a-: «Ich habe den Herrn allezeit vor Augen, denn er steht mir zur Rechten, damit ich nicht wanke. -a) Psalm 16, 8-11.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):David sagt ja mit Bezug auf ihn-a-: ,Ich habe den Herrn allezeit vor meinen Augen gesehen, denn er steht mir zur Rechten, damit ich nicht wanke. -a) Psalm 16, 8-11.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn David sagt über ihn: «Ich sah den Herrn allezeit vor mir; denn er ist zu meiner Rechten, damit ich nicht wanke.
Schlachter 1952:Denn David spricht von ihm: «Ich sah den Herrn allezeit vor mir, denn er ist zu meiner Rechten, daß ich nicht wanke.
Zürcher 1931:Denn David sagt mit Bezug auf ihn: «Ich sah den Herrn allezeit vor mir, / denn er ist zu meiner Rechten, damit ich nicht wanke. / -Psalm 16, 8-11.
Luther 1912:Denn a) David spricht von ihm: »Ich habe den Herrn allezeit vorgesetzt vor mein Angesicht; denn er ist an meiner Rechten, auf daß ich nicht bewegt werde. - a) Psalm 16, 8-11.
Luther 1545 (Original):Denn Dauid spricht von jm, Ich habe den HERRN allezeit furgesetzt fur mein angesichte, Denn er ist an meiner Rechten, auff das ich nicht bewegt werde.
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn David spricht von, ihm: Ich habe den Herrn allezeit vorgesetzet vor mein Angesicht; denn er ist an meiner Rechten, auf daß ich nicht beweget werde.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Schon David sagt (und eigentlich ist es Jesus, der hier spricht):›Ich habe den Herrn ständig vor Augen;er steht mir zur Seite, damit ich nicht ins Wanken gerate.
Albrecht 1912/1988:Denn David sagt von ihm: ,Der Herr ist mir allzeit vor Augen, denn er steht mir zur Seite, damit ich nicht wanke.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Denn -a-David spricht von ihm: «Ich habe den Herrn allezeit vorgesetzt vor mein Angesicht; denn er ist an meiner Rechten, auf daß ich nicht bewegt werde. -a) Psalm 16, 8-11.
Meister:Denn David sagt auf Ihn hin: ,Vor Mich hin schaute Ich den Herrn, allezeit vor Mir; denn Er ist zu Meiner Rechten, daß Ich nicht wanke. -Psalm 16, 8-11.
Menge 1949 (Hexapla 1997):David sagt ja mit Bezug auf ihn-a-: ,Ich habe den Herrn allezeit vor meinen Augen gesehen, denn er steht mir zur Rechten, damit ich nicht wanke. -a) Psalm 16, 8-11.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Denn David sagt über-1- ihn: «Ich sah-2- den Herrn allezeit vor mir; denn er ist zu meiner Rechten, auf daß ich nicht wanke. -1) eig: auf. 2) eig: sah im voraus.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn David sagt über ihn: «Ich -ipf-sah den Herrn allezeit vor mir; denn er ist zu meiner Rechten, damit ich nicht wanke.
Schlachter 1998:David nämlich sagt von ihm: «Ich sah-1- den Herrn allezeit vor mir, denn er ist zu meiner Rechten, daß ich nicht wanke. -1) w: sah im voraus.++
Interlinear 1979:Denn David sagt über ihn: Ich sah den Herrn vor mir durch alle, weil zu meiner Rechten er ist, damit nicht ich wankend gemacht werde.
NeÜ 2021:Ich habe sonst niemand, der so ganz meines Sinnes ist und sich so aufrichtig um euch kümmern wird wie er.
Jantzen/Jettel 2016:denn David a)sagt von ihm: ‘Ich sah vor mir den Herrn [und] hatte ihn fortwährend vor Augen - weil er zu meiner Rechten ist -, damit ich nicht ins Wanken gebracht werde.
a) Psalm 16, 8 .9 .10 .11
English Standard Version 2001:For David says concerning him, 'I saw the Lord always before me, for he is at my right hand that I may not be shaken;
King James Version 1611:For David speaketh concerning him, I foresaw the Lord always before my face, for he is on my right hand, that I should not be moved:


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:2, 14: Nach dem Kommen des Heiligen Geistes war Petrus’ Predigt das erste bedeutende Ereignis der Kirchengeschichte. Die 3.000, die sich bei dieser Predigt bekehrten, bildeten zusammen mit den 120 bereits gläubigen Jüngern die Gemeinde (V. 41-47). 2, 14 mit den Elf. Zu diesen Aposteln gehörte auch der neu eingesetzte Matthias, der an die Stelle von Judas Ischariot getreten war (s. Anm. zu 1, 23.24).


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Apostelgeschichte 2, 25
Sermon-Online