Römer 8, 33

Der Brief des Paulus an die Römer (Römerbrief)

Kapitel: 8, Vers: 33

Römer 8, 32
Römer 8, 34

Luther 1984:Wer will die Auserwählten Gottes beschuldigen? Gott ist hier, der gerecht macht.-a- -a) Jesaja 50, 8.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Wer will-1- Anklage gegen die Auserwählten Gottes erheben? Gott ist es ja, der sie rechtfertigt. -1) o: sollte.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Wer wird gegen Gottes Auserwählte Anklage erheben? Gott ist es, der rechtfertigt-a-. -a) Jesaja 50, 8.
Schlachter 1952:Wer will gegen die Auserwählten Gottes Anklage erheben? Gott, der sie rechtfertigt?
Schlachter 1998:Wer will gegen die Auserwählten Gottes Anklage erheben? Gott (ist es doch), der rechtfertigt-1-! -1) o: gerecht macht, gerecht spricht.++
Schlachter 2000 (Stand 05.2003):Wer will gegen die Auserwählten Gottes Anklage erheben? Gott , der rechtfertigt!
Zürcher 1931:Wer will die Auserwählten Gottes anklagen? Gott ist es (ja), der sie gerechtspricht. -Offenbarung 12, 10.11.
Luther 1912:Wer will die Auserwählten Gottes beschuldigen? Gott ist hier, der da gerecht macht.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Wer will die Auserwählten Gottes beschuldigen? Gott ist hier, der da gerecht macht.
Luther 1545 (Original):Wer wil die ausserweleten Gottes beschüldigen? Gott ist hie, der da gerecht machet.
Luther 1545 (hochdeutsch):Wer will die Auserwählten Gottes beschuldigen? Gott ist hier, der da gerecht macht.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Wer wird es noch wagen, Anklage gegen die zu erheben, die Gott erwählt hat? Gott selbst erklärt sie ja für gerecht.
Albrecht 1912/1988:Wer wagt es, Gottes Auserwählte zu verklagen? Gott selbst spricht sie ja frei!
Meister:Wer wird als Ankläger auftreten gegen Gottes Auserwählte? Gott ist, der da gerechtspricht! -Jesaja 50, 8.9; Offenbarung 12, 10.11.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Wer will-1- Anklage gegen die Auserwählten Gottes erheben? Gott ist es ja, der sie rechtfertigt. -1) o: sollte.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Wer wird wider Gottes Auserwählte Anklage erheben? Gott (ist es), welcher rechtfertigt;
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Wer wird gegen Gottes Auserwählte Anklage erheben? Gott ist es, der rechtfertigt-a-. -a) Jesaja 50, 8.
Robinson-Pierpont (deutsch) 2022:Wer wird gegen Gottes Erwählte Klage erheben? Gott (ist) der Rechtfertigende.
Interlinear 1979:Wer wird Anklage erheben gegen Auserwählten von Gott? Gott der Gerechtsprechende.
NeÜ 2021:Wer wird es wagen, diese Auserwählten Gottes anzuklagen? Gott selbst erklärt sie ja für gerecht.
Jantzen/Jettel 2022:Wer wird Anklage erheben gegen Erwählte Gottes? Gott [ist der], der rechtfertigt!
-Parallelstelle(n): Lukas 18, 7
English Standard Version 2001:Who shall bring any charge against God's elect? It is God who justifies.
King James Version 1611:Who shall lay any thing to the charge of God's elect? [It is] God that justifieth.
Robinson-Pierpont 2022:Τίς ἐγκαλέσει κατὰ ἐκλεκτῶν θεοῦ; Θεὸς ὁ δικαιῶν·
Franz Delitzsch 11th Edition:מִי יַעֲנֶה בִּבְחִירֵי אֱלֹהִים הֵן אֱלֹהִים הוּא הַמַּצְדִּיק



Kommentar:
Peter Streitenberger 2022:Paulus nennt einen spezifischen Punkt, der sich daraus ergibt, dass Gott für die Seinen ist. Dies zeigt sich darin, dass niemand sie verurteilen kann, da Gott sie freigesprochen hat, sodass es keine höhere Instanz gibt, die dies tun könnte. Die Gläubigen werden als Auserwählte bezeichnet, d.h. aufgrund des Glaubens hat sie Gott annehmen können und da er sie freigesprochen hat, kann niemand sie vor Gott anklagen.
John MacArthur Studienbibel:8, 31: Paulus beendet seine Lehre über die Sicherheit des Gläubigen in Christus mit einem Crescendo von Fragen und Antworten, mit denen er auf die Sorgen eingeht, die seinen Leser womöglich immer noch zu schaffen machten. Das Ergebnis ist ein geradezu poetischer Lobpreis auf die Gnade Gottes, die völliges Heil zu allen brachte, die auserwählt sind und glauben. Es ist ein feierliches Lied auf die ewige Sicherheit in Christus. 8, 31 Ist Gott für uns. Die gr. Konstruktion wird besser übersetzt mit: »Weil Gott für uns ist.«



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Römer 8, 33
Sermon-Online