Römer 9, 9

Der Brief des Paulus an die Römer (Römerbrief)

Kapitel: 9, Vers: 9

Römer 9, 8
Römer 9, 10

Luther 1984:Denn dies ist ein Wort der Verheißung, da er spricht-a-: «Um diese Zeit will ich kommen, und Sara soll einen Sohn haben.» -a) 1. Mose 18, 10.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Denn so lautet das Wort der Verheißung-1a-: «(Übers Jahr) um diese Zeit werde ich (wieder-)kommen, da wird Sara einen Sohn haben.» -1) aÜs: denn ein Verheißungswort ist dieses Wort. a) 1. Mose 18, 10.14.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn dieses Wort ist (ein Wort) der Verheißung: «Um diese Zeit will ich kommen, und Sara wird einen Sohn haben.»-a- -a) 1. Mose 18, 10.14.
Schlachter 1952:Denn das ist ein Wort der Verheißung: «Um diese Zeit will ich kommen, und Sara soll einen Sohn haben.»
Zürcher 1931:Denn ein Wort der Verheissung ist folgendes Wort: «(Übers Jahr) um diese Zeit werde ich kommen, und Sara wird einen Sohn haben.» -1. Mose 18, 10.14.
Luther 1912:Denn dies ist ein Wort der Verheißung, a) da er spricht: »Um diese Zeit will ich kommen, und Sara soll einen Sohn haben.« - a) 1. Mose 18, 10.
Luther 1545 (Original):Denn dis ist ein wort der Verheissung, da er spricht, Vmb diese zeit wil ich komen, vnd Sara sol einen Son haben.
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn dies ist ein Wort der Verheißung, da er spricht: Um diese Zeit will ich kommen, und Sara soll einen Sohn haben.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Diese Zusage lautete nämlich so: »'Nächstes Jahr' um diese Zeit werde ich wiederkommen, und dann wird Sara einen Sohn haben.« [Kommentar: 1.Mose 18, 10.14.]
Albrecht 1912/1988:Denn es ist ein Verheißungswort: «Um diese Zeit will ich wiederkommen, dann soll Sara einen Sohn haben-a-.» -a) 1. Mose 18, 10.14.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Denn dies ist ein Wort der Verheißung, -a-da er spricht: «Um diese Zeit will ich kommen, und Sara soll einen Sohn haben.» -a) 1. Mose 18, 10.
Meister:Denn dieses ist ein Wort der Verheißung: «Um diese Zeit werde Ich kommen-a-, und die Sarah wird einen Sohn haben.» -a) 1. Mose 18, 10.14.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Denn so lautet das Wort der Verheißung-1a-: «(Übers Jahr) um diese Zeit werde ich (wieder-)kommen, da wird Sara einen Sohn haben.» -1) aÜs: denn ein Verheißungswort ist dieses Wort. a) 1. Mose 18, 10.14.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Denn dieses Wort ist ein Verheißung(swort): «Um diese Zeit will ich kommen, und Sara wird einen Sohn haben.»-a- -a) 1. Mose 18, 10.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn dieses Wort ist (ein Wort) der Verheißung: «Um diese Zeit will ich kommen, und Sara wird einen Sohn haben.»-a- -a) 1. Mose 18, 10.14.
Schlachter 1998:Denn das ist ein Wort der Verheißung: «Um diese Zeit will ich kommen, und Sara soll einen Sohn haben.»-a- -a) 1. Mose 18, 10.++
Interlinear 1979:denn Verheißung das Wort dieses: Um diese Zeit werde ich kommen, und sein wird der Sara ein Sohn.
NeÜ 2016:Die Zusage lautete: In einem Jahr werde ich wiederkommen, und dann wird Sara einen Sohn haben. (1. Mose 18, 10.14)
Jantzen/Jettel 2016:denn a)dieses ist ein Wort der Verheißung: „Um diese Zeit werde ich kommen, und Sara wird einen Sohn haben.“
a) 1. Mose 18, 10; 18, 14
English Standard Version 2001:For this is what the promise said: About this time next year I will return and Sarah shall have a son.
King James Version 1611:For this [is] the word of promise, At this time will I come, and Sara shall have a son.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.