1. Korinther 12, 23

Der erste Brief des Paulus an die Korinther (Erster Korintherbrief)

Kapitel: 12, Vers: 23

1. Korinther 12, 22
1. Korinther 12, 24

Luther 1984:und die uns am wenigsten ehrbar zu sein scheinen, die umkleiden wir mit besonderer Ehre; und bei den unanständigen achten wir besonders auf Anstand;
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):und denjenigen Körperteilen, die wir für weniger edel halten, erweisen wir besondere Ehre, und die weniger anständigen Teile unsers Leibes erhalten eine besonders wohlanständige Ausstattung,
Revidierte Elberfelder 1985/1986:und die uns die weniger ehrbaren am Leib zu sein scheinen, die umgeben wir mit reichlicherer Ehre; und unsere nichtanständigen haben größere Wohlanständigkeit;
Schlachter 1952:und die wir für weniger ehrbar am Leibe halten, die umgeben wir mit desto größerer Ehre, und die uns übel anstehen, die schmückt man am meisten;
Zürcher 1931:und die uns die weniger ehrbaren am Leibe zu sein scheinen, die umgeben wir mit desto grösserer Ehre, und die unanständigen an uns haben desto grössere Wohlanständigkeit;
Luther 1912:und die uns dünken am wenigsten ehrbar zu sein, denen legen wir am meisten Ehre an; und die uns übel anstehen, die schmückt man am meisten.
Luther 1545 (Original):vnd die vns düncken die vnehrlichsten sein, denselbigen legen wir am meisten Ehre an. Vnd die vns vbel anstehen, die schmücket man am meisten,
Luther 1545 (hochdeutsch):und die uns dünken, die unehrlichsten sein, denselbigen legen wir am meisten Ehre an, und die uns übel anstehen, die schmücket man am meisten.
Neue Genfer Übersetzung 2011:gerade den Teilen, die wir für weniger ehrenwert halten, schenken wir besonders viel Aufmerksamkeit; gerade bei den Teilen, die Anstoß erregen könnten, achten wir besonders darauf, dass sie sorgfältig bedeckt sind
Albrecht 1912/1988:Ferner: die Glieder des Leibes, die nach unsrer Meinung am unscheinbarsten sind, die kleiden wir besonders köstlich. Und unsre unedeln Glieder verhüllen wir aufs schicklichste,
Luther 1912 (Hexapla 1989):und die uns dünken am wenigsten ehrbar zu sein, denen legen wir am meisten Ehre an; und die uns übel anstehen, die schmückt man am meisten.
Meister:Und die uns die weniger Ehrbaren zu sein scheinen, diesen erweisen wir eine größere Ehre; und die Unanständigen von uns erhalten eine größere Wohlanständigkeit;
Menge 1949 (Hexapla 1997):und denjenigen Körperteilen, die wir für weniger edel halten, erweisen wir besondere Ehre, und die weniger anständigen Teile unsers Leibes erhalten eine besonders wohlanständige Ausstattung,
Nicht revidierte Elberfelder 1905:und die uns die unehrbareren des Leibes zu sein dünken, diese umgeben wir mit reichlicherer Ehre; und unsere nichtanständigen haben desto reichlichere Wohlanständigkeit;
Revidierte Elberfelder 1985-1991:und die uns die weniger ehrbaren am Leib zu sein scheinen, die umgeben wir mit größerer Ehre; und unsere nichtanständigen haben größere Wohlanständigkeit;
Schlachter 1998:und die (Glieder) am Leib, die wir für weniger ehrbar halten, umgeben wir mit desto größerer Ehre, und unsere weniger anständigen erhalten umso größere Anständigkeit;
Interlinear 1979:und welche wir meinen, minder edel sind des Leibes, denen größere Ehre legen wir bei, und unsere unanständigen größere Wohlanständigkeit haben,
NeÜ 2016:Die unansehnlichen kleiden wir mit größerer Sorgfalt, und die, deren wir uns schämen, mit besonderem Anstand.
Jantzen/Jettel 2016:und die, die uns die unehrbareren des Leibes zu sein scheinen, diese umgeben wir mit reichlicherer Ehre, und [so] haben unsere nichtanständigen desto reichlichere Wohlanständigkeit; a)
a) 1. Mose 3, 21
English Standard Version 2001:and on those parts of the body that we think less honorable we bestow the greater honor, and our unpresentable parts are treated with greater modesty,
King James Version 1611:And those [members] of the body, which we think to be less honourable, upon these we bestow more abundant honour; and our uncomely [parts] have more abundant comeliness.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.