2. Mose 5, 1

Das zweite Buch Mose, Exodus

Kapitel: 5, Vers: 1

2. Mose 4, 31
2. Mose 5, 2

Luther 1984:DANACH gingen Mose und Aaron hin und sprachen zum Pharao: So spricht der HERR, der Gott Israels: -a-Laß mein Volk ziehen, daß es mir ein Fest halte in der Wüste. -a) 2. Mose 3, 18; 7, 16.26; 8, 16; 9, 1.13.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):HIERAUF gingen Mose und Aaron hin und sagten zum Pharao: «So hat der HErr, der Gott Israels, gesprochen: ,Laß mein Volk ziehen, damit sie mir ein Fest in der Wüste feiern!'»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:DANACH gingen Mose und Aaron hinein und sagten zum Pharao: So spricht der HERR, der Gott Israels: Laß mein Volk ziehen-a-, damit sie mir in der Wüste ein Fest feiern-b-! -a) 2. Mose 4, 23; 6, 11; 7, 2.16; 8, 16; 9, 1.13; 10, 3. b) 2. Mose 10, 9.
Schlachter 1952:DARNACH gingen Mose und Aaron hinein und redeten mit dem Pharao: So spricht der HERR, der Gott Israels: Laß mein Volk ziehen, daß es mir in der Wüste ein Fest halte!
Zürcher 1931:DARNACH gingen Mose und Aaron hinein und sprachen zum Pharao: So spricht der Herr, der Gott Israels: Lass mein Volk ziehen, dass es mir in der Wüste ein Fest feire.
Luther 1912:Darnach gingen Mose und Aaron hinein und sprachen zu Pharao: So sagt der Herr, der Gott Israels: a) Laß mein Volk ziehen, daß mir’s ein Fest halte in der Wüste. - a) 2.Mose 3, 18; 2.Mose 7, 16.26; 2.Mose 8, 16; 2.Mose 9, 1.13.
Buber-Rosenzweig 1929:Danach kamen Mosche und Aharon hinein und sprachen zu Pharao: So hat ER, der Gott Jissraels, gesprochen: Schicke mein Volk frei, daß sie mir rundreihen in der Wüste!
Tur-Sinai 1954:Hernach gingen Mosche und Aharon hin und sprachen zu Par'o: «So spricht der Ewige, der Gott Jisraëls: Laß mein Volk ziehen, daß es mir ein Fest feiere in der Wüste!»
Luther 1545 (Original):Darnach gieng Mose vnd Aaron hin ein, vnd sprachen zu Pharao, So sagt der HERR, der Gott Jsrael, Las mein Volck ziehen, das mirs ein Fest halte in der wüsten.
Luther 1545 (hochdeutsch):Danach gingen Mose und Aaron hinein und sprachen zu Pharao: So sagt der HERR, der Gott Israels: Laß mein Volk ziehen, daß mir's ein Fest halte in der Wüste.
NeÜ 2016:Mose und Aaron vor dem Pharao – Verschlimmerung der Lage Dann gingen Mose und Aaron zum Pharao und sagten: So spricht Jahwe, der Gott Israels: Lass mein Volk ziehen, damit es in der Wüste ein Fest für mich feiern kann!
Jantzen/Jettel 2016:Und danach gingen Mose und Aaron hinein und sagten zum Pharao: „So sagt JAHWEH, der Gott Israels: Lass mein Volk ziehen, damit sie mir ein Fest halten in der Wüste!“ a)
a) redeten Psalm 119, 46; Fest 2. Mose 10, 9; 2. Chronik 7, 9; 1. Korinther 5, 8
English Standard Version 2001:Afterward Moses and Aaron went and said to Pharaoh, Thus says the LORD, the God of Israel, 'Let my people go, that they may hold a feast to me in the wilderness.'
King James Version 1611:And afterward Moses and Aaron went in, and told Pharaoh, Thus saith the LORD God of Israel, Let my people go, that they may hold a feast unto me in the wilderness.